Sie nannten ihn Gringo

 D 1965
Western 86 min.
5.20
Sie nannten ihn Gringo

Ein deutscher Western, der alle Wünsche erfüllt?

Götz George, sonst als Schimanski-Schlurf berühmt, schlenkert hier vollblond, adrett, rasiert durch die »schwarzen Berge von Dakota«. Dafür fließt Bösling Rupps Antlitz komplett hinweg in Vollbart und Zähnefletschen. Die Frauen heißen Lucy oder Kate, die Männer Ken oder Reno. Reinste Groschenheft-Schaubude. Wieder mal muss ein braver Fremder die Kleinstadt gegen eine Gang von Outlaws verteidigen. Regisseur Rowland aus der Hollywood-B-Garde wurde extra importiert, um ein wenig echten Pferdeflair beizumengen. Zurück blieb ein knuffiges, unfreiwillig komisches Unikum. (Paul Poet)

Details

Götz George, Alexandra Stewart, Helmut Schmid, Sieghardt Rupp, Daniel Martin
Roy Rowland
Manuel Merino
Herbert Reinecker, Clarke Reynolds

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken