South Park - Der Film

 USA 1999

South Park: Bigger Longer & Uncut

Komödie, Kinderfilm, Animation 21.01.2000 81 min.
7.80
film.at poster

Am Anfang stand die TV-Kultserie und dann der Sensationsschlag: South Park - Der Film: Die absurdeste und gnadenloseste Animation seit Amerika sich ein Bild von sich selbst macht.

Wir befinden uns in South-Park! Ganz South-Park ist in bester Laune, besonders unsere 4 Freunde Cartman, Kyle, Stan und Kenny. Denn es ist Sonntag, und in den Kinos kommt der neue Kinofilm herraus! Terrance and Philip - die ungekrönten Lieblinge aller South-Park Kids. Ein Haken: Der Film ist Rated-R (mmm...Parallelen?). Das heißt, daß unsere Freunde nicht reinkommen, es aber doch schaffen, und sich nach dem Film deren Lieblingswörter nur noch mit S..., F...oder A... beginnt! Toll, finden die Kinder - OH GOTT, finden die Eltern. Und die gehen auf die Barikaden. Sie verbieten nicht nur den Film, nein auch Terrence uns Philip sollen verhaftet werden (PS: Es sind Kanadier, genau wie Ike - der kleine Bruder von Kyle). Hinzu kommt noch, daß Kenny stirbt. Dies ist nichts Neues, auch wenn es schon relativ früh dazu kommt - aber Kenny muß in die Hölle! Und dort trifft er nicht nur auf den Leibhaftigen, sondern auch auf Saddam Hussein, der Lieblingsiraker aller Amerikaner! Kenny erfährt, daß Saddam mit dem Satan anbändelt, damit er wieder auf die Erde kommt, und seine Schreckensherrschaft fortsetzen will. Oh mein Gott! Auf der Erde hindessen kommt es soweit, daß Stan seine Liebe verliert - beinahe! Denn es gibt nämlich einen anderen! Einen Schöngeist! Er spricht mit Akkzent und ist so viel interessanter als Stan! Er wird Anführer der Resistance - ein Zusammenschluß, der Terrance und Philip retten soll. Denn diese sollen nach ihrer Festnahme hingerichtet werden. Eine Idee übrigens von Kyles Mutter. Es kommt zum Krieg zwischen Kanada und den USA! Und Saddam Hussein schafft es, zurück zur Erde zu kehren...

Details

Trey Parker
Trey Parker, Matt Stone

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • krank wie eh und je :)
    South Park gehört mit den Simpsons zu den kultigsten und besten Zeichentrickserien unserer Zeit. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, Tabu's gibts nicht. So auch im Kinoformat.
    Die Geschichte ist ins gewohnter South Park Manier: Schräg und Bösartig.
    Diesmal mit Schwerpunkt Musicalverarschung.
    Kurz gesagt, ein Muß für alle South Park Fans.
    Allerdings, es gibt zwar noch bessere Folgen but-who the (uncle-)fuck cares ?

  • South Park
    Hi!
    Kann mir einer sagen, wo ich den Film mir runterladen kann!
    Ich hab ihn schon tausendmal gesehen und muss ihn einfach auf meinem PC haben!

  • South Park
    ich sehe mit heute denn film an, die serie ist schon voll geil. die serie ist ab 16 jahren und der fim
    ab 12 jahre, das ist komisch. auf die schimpfwörter freue ich mich schon

    Re:South Park
    Schimpfwörter kannst von mia a hom, do Zipflklatscha!!
    Wos sagt uns denn, dass den Film jetzt schaun gehst-is doch total Blunzn. Nochher soll ma etwas einischreibn!

  • Hmm
    Hey Serie ich wusste gar nicht das es von dem ne Serie gibt? Achja kannst du mir mal ein e-mail
    schreiben bitte oder liest du deine nachrichten nicht mehr? Also tschüss

  • Kultfilm der 2000er Generation
    South Park ist schlichtweg ein Kultfilm ohne wenn und aber.
    Der American Way Of Life wird subtil extrahiert und in seiner Existenz neu definiert.
    Um auf den Punkt zu kommen: best of 2000 !

  • Auch in deutsch spitze!
    Der Film ist genial - auch in deutsch!
    Ich habe keine großen Unterschiede zwischen der deutschen und englischen Version entdeckt. Viel Platz für Abweichungen vom englischen Text bleibt ja nicht.
    Auch die Liedertexte sind überzeugend übersetzt worden.
    Übrigens: die ausdauernden Kinobesucher werden nach dem Abspann noch mit einer kurzen Szene belohnt.

  • South Park - DER Film????
    Naja, ich hab den Film im englischen Original gesehn und war damals wirklich begeistert davon ... ehrlich gesagt bin ich das jetzt auch noch.

    Das einzige, das ich wirklich schlecht war, ist die umsetzung ins deutsche. Die erste halbe Stunde saß ich wirklich wie geschockt auf meinem Sessel und fragte mich, wo doch die guten und auch wirklich lustigen Passagen waren, an die ich mich noch erinnern konnte.

    Kurzes Resümee von mir: Der Film ist in der deutschen Adaption nicht viel mehr als ein billiger Zeichentrickfilm mit einer Aneinanderreihung an sinnlosen Schimpfworten und primitiven Szenen. Das einzige, das im Deutschen gut rübergekommen ist, waren die Szenen mit Satan und Saddam Hussein ... wie die Figur Satan auf die Kippe genommen wird lässt einiges vergessen, macht diesen Film aber dennoch nicht sehenswert.

    Re:South Park - DER Film????
    Hey!!

    Ich habe mir den Film in England angeschaut und war begeistert. Als ich die Vorschau für die deutschsprachigen Kinos gesehen habe, war ich ziemlich entäuscht. d.h. MISERABELST ÜBERSETZT.

    Enjoy the english version

    Yours
    Sigma13

Seiten