Space Dogs

2018

Dokumentation

Diese Doku begibt sich auf die Spuren der Straßenhündin Laika, die als erstes Lebewesen ins All geschickt wurde und dort verglühte.

Min.90

Dieser Dokumentarfilm ist eine märchenhafte Reise über unsere irdischen Grenzen hinaus. Er erzählt die bisher unbekannte Geschichte der Moskauer Straßenhunde – vom Leben unter Streunern, Suchenden und Obdachlosen, durch den Geist der Wissenschaft zum Aufstieg in den Weltraum.

Für den Film haben die Filmemacher knapp zwei Jahre lang in Russlands Archiven nach Fakten zu Laika und den 48 weiteren Hunde-Kosmonauten recherchiert, welche als Straßenhunde in Moskau eingefangen wurden. Elsa Kremser und Levin Peter haben mit Zeitzeugen wie Wissenschaftlern und Ärzten gesprochen, die an der Mission beteiligt waren - und schlussendlich in den Straßen Moskaus Laikas Geist aufgespürt.

  • Regie:Elsa Kremser, Levin Peter

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.