The Forgotten Space

 NL/A 2010
Dokumentation 02.03.2012 110 min.
6.80
The Forgotten Space

Die Globalisierung und das Meer. Nach wie vor werden rund 90 Prozent des weltweiten Frachtguts auf dem Seeweg verschifft:

Es war die Seefahrt, die immer neue, immer weiter entfernte Handelsräume erschloss. Es ist die See, auf der heute kostengünstig Waren aller Art quer durch die ganze Welt transportiert werden. Es sind die Häfen, die den Ausbau von Zulieferwegen - Schienen- und Straßennetzen - erfordern. Damit Güter verkehren können, in zahllosen Containern auf kastenförmigen Riesen, deren spärliche Besatzung einander kaum noch kennt. Von Rotterdam über Los Angeles bis Hongkong zeigt The Forgotten Space wie das Diktat des Konsums mit den Folgen des Transports zusammenhängt. Analytisch und agitatorisch zugleich.

(Text: Viennale 2010)

Details

Allan Sekula, Noël Burch
Attila Boa, Wolfgang Thaler
Allan Sekula, Noel Burch
Stadtkino Verleih

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken