The Human Centipede

 NL 2009
Drama, Horror, Thriller 92 min.
4.50
film.at poster

Medizinisch 100%-ig akkurates Körperdekonstruktionskino, dem Hirn eines niederländischen Künstlers entsprungen: aber Tom Six' Film ist trotz seines Titels, der sich liest wie ein wissenschaftliches Experiment, eine schauerromantische Angelegenheit.

Inklusive eines unheimlichen Hauses mitten im Schwarzwald, in das der Gotteskomplexhaufen Dr. Heiter (eine bravouröse Vorstellung von Dieter Laser) drei Touristenopfer verschleppt, und plant, sie als Rohmaterial für seine jüngste Schöpfung zu verwenden: ein Hauch von Mary Shelley's "Frankenstein" weht durch dieses abgründige Terrorstück, wenn aus mehreren Lebewesen ein neues, eben der Titel gebende "menschliche Hundertfüßer", werden soll. Six hat während der Vorbereitungen und Dreharbeiten einen Arzt konsultiert, der über die tatsächliche Durchführbarkeit des Unvorstellbaren gewacht haben soll. Denn Heiters Monster entsteht dadurch, dass man Menschen aneinander näht. Und zwar Mund an Anus.

Details

Dieter Laser, Ashley C. Williams, Ashlynn Yennie, Akihiro Kitamura, Andreas Leupold
Tom Six
Patrick Savage, Holeg Spies
Goof de Koning
Tom Six

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken