The Soul Of A Man

 D/USA 2003
Musikfilm / Musical, Dokumentation 100 min.
7.40
The Soul Of A Man

Teil einer von Martin Scorsese produzierten außergewöhnlichen Serie über den Blues: Wim Wenders erzählt die Lebensgeschichten seiner drei Lieblings-Bluessänger.

Wim Wenders erzählt in THE SOUL OF A MAN von der Lebensgeschichte dreier seiner Lieblingssänger des Blues - Skip James, J.B. Lenoir und Blind Willie Johnson. Anhand seltenen Archivmaterials, aber auch mittels fiktiver Film-im-Film-Szenen sowie zahlreicher Cover Versionen ihrer Songs, gespielt und gesungen von Musikern wie Bonnie Raitt, Lucinda Williams, Lou Reed, Eagle Eye Cherry und vielen mehr, nähert sich Wim Wenders dem Leben dieser drei Blueslegenden ebenso wie dem Wesen des Blues im allgemeinen.

Details

Chris Thoams King, Keith B. Brown, James Hughes, David Hughes, T-Bone Burnett, Nick Cave, Eagle Eye Cherry, Vernon Reid,
Wim Wenders
Lisa Rinzler
Wim Wenders

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken