Tödliche Weihnachten

 USA 1996

The long Kiss Goodnight

Thriller 120 min.
6.70
Tödliche Weihnachten

Acht Jahre war sie außer Gefecht gesetzt. Acht Jahre war sie die brave Hausfrau und Lehrerin Samantha (Geena Davis). Vor acht Jahren erlitt sie einen totalen Gedächtnisverlust; 'warum', das weiß sie nicht, aber sie fühlt sich wohl, will bald heiraten, um ihrer Tochter wieder "ein richtiges zu Hause zu geben". Aber statt dessen klopft ein Killer an ihre Tür, sie überwältigt ihn, Fetzen der Erinnerung kehren zurück und schnell steckt Samantha mitten im Kreuzfeuer wütender Pumpguns --und immer mehr übernimmt Charlie das Kommando in Samantha.

"Charlie" war ihr früheres Ich. "Charlie" war ein vom CIA angeheuerter Profikiller, die jetzt einer bösen Ver-schwörung auf die Spur kommt...

Details

Geena Davis, Samuel L. Jackson u.a.
Renny Harlin

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Tödliche Weihnachten
    Der Film ist zwar sehr unrealistisch aufgebaut, aber sonst ist er voll super und voller Aktion. Ich fand den Film toll. Ich kann ihn nur weiter empfehlen.