Upside Down (3D)

 CAN/F 2012
Drama, Romanze 107 min.
6.40
Upside Down (3D)

Ein Mann und eine Frau leben in zwei getrennten Universen: sie haben einander bloß einmal getroffen, doch nun setzt der junge Adam alles daran, wieder in die andere Welt zu gelangen.

Stell dir vor, Du schaust in den Himmel und du siehst dort ganz Städte, Wälder und Ozeane mit einer ganz eigenen Schwerkraft. Du siehst ein anderes Universum, ganz nah an unserem eigenen, aber trotzdem völlig unerreichbar. Zwei Universen liegen direkt beieinander, eins unten, eins oben.

Adam (Jim Sturgess) ist ein ganz gewöhnlicher junger Mann in einem ganz ungewöhnlichen Universum. Er lebt bescheiden sein eigenes Leben, doch er denkt immerzu nur an eine Sache, genauer an ein Mädchen: Eden (Kirsten Dunst), die er einmal getroffen hat, als er noch ein kleiner Junge war. Sie lebt im anderen Universum, das sich direkt über dem eigenen befindet. Doch sie ist unerreichbar. Als er eines Tages einen Blick auf die erwachsene Eden erhascht, beschließt er, um seine große Liebe zu kämpfen ... auch wenn er dafür die Gesetze der Physik aushebeln muss...

Details

Kirsten Dunst, Jim Sturgess, Timothy Spall
Juan Solanas
Benoît Charest
Pierre Gill
Juan Solanas
Concorde

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken