Jim Sturgess

Eine lange Liebe: die Romanze zwischen Emma und Dexter wird über einen Zeitraum von 20 Jahren hinweg jeweils an einem Tag, dem 15. Juli, erzählt.

Die Legende der Wächter

— Legend of the Guardians: The Owls of Ga'Hoole

In St.Aggie's, einer vermeintlichen Waisenzuflucht für Eulen, geschehen seltsame Dinge. Gemeine Eulen machen ihre Artgenossen durch Gehirnwäschen zu ausgebildeten kampfbereiten Soldaten.

Crossing Over

— Crossing Over

Ein Spezialagent der Einwanderungsbehörde gerät durch sein Mitleid mit einer Mexikanerin in große Schwierigkeiten.

Robert Luketic erzählt die unglaubliche, aber wahre Geschichte der M.I.T.-Studenten, denen es gelang, mit den größten Casinos der Welt ihr Spiel zu treiben.

Im Februar 2020 ist June (Katie Holmes) damit beschäftigt, sich einen Namen als Restaurantkritikerin in New York City zu machen und nebenbei Zeit mit ihrem Freund John (Derek Luke) zu verbringen. Nur wenige Wochen später steht sie mit Beginn des Lockdowns während der ersten COVID-19-Welle ohne Arbeit in einer nahezu menschenleeren Stadt da. Um sie ein wenig von der Situation abzulenken, hat John für das Paar ein Haus in einem lauschigen Vorort gemietet. Als June dort ankommt, trifft sie anstelle ihres Partners jedoch nur einen Typen namens Charlie (Jim Sturgess) an. Er hat das Haus ebenfalls gemietet – offenbar handelt es sich um eine Doppelbuchung. June ist frustriert, aber fest entschlossen, zu bleiben – was Charlie nicht weiter stört. Die zwei lernen sich bald besser kennen, während sie sich mit einer veränderten Welt auseinandersetzen. ...

Belfast in den 80er Jahren: Der junge Herumtreiber Martin hat vor niemandem Respekt, schon gar nicht vor den britischen Besatzern in Nordirland. Die erkennen sofort die Qualitäten des 22-jährigen Querkopfes und werben ihn geschickt als Informanten an. Martin steigt schnell auf in der Hierarchie der IRA und liefert wertvolle Fakten über geplante Terroranschläge. Doch je tiefer er einsteigt, desto lebensgefährlicher wird seine Situation, bis er eines Tages auffliegt.

Der Rechtsanwalt Adam Ewing lernt 1850 mit einem Schiff die Ureinwohner des Südpazifik und ihre Unterdrückung kennen. Der Junge Musiker Robert Forbisher arbeitet 1931 an seinem Wolkenatlas-Sextett und wird dabei von Ewings Tagebuch inspiriert. Die Journalistin Luisa Rey ermittelt 1975 über eine vertuschte Fehlkonstruktion beim Bau eines Atomkraftwerks und erfährt dabei auch von Forbisher. Der Verleger Timothy Cavendish, der Luisa Reys Geschichte veröffentlichen will, wird in der Gegenwart irrtümlich in ein Altenheim eingewiesen. In der nahen Zukunft kämpft die junge Replikantin Sonmi-451, deren Lieblingsfilm die Verfilmung von Cavendishs Lebensgeschichte ist, für die Anerkennung ihrer Menschlichkeit. Schließlich spielt eine Episode in ferner Zukunft, in der die menschliche Zivilisation weitgehend wieder auf den Stand der Steinzeit zurückgefallen ist. Nur ein Hologramm mit den Aufzeichnungen Sonmis kündet von der lange vergangenen Zeit.

Aufgrund seiner guten Ergebnisse als Mathematikstudent am renommierten MIT, erhält Ben Campbell ein verlockendes Angebot. Sein Mathematikprofessor Mickey Rosa will Ben in sein sechsköpfiges Black Jack Team aufnehmen, das er im Kartenzählen professionell ausbildet. Denn Rosa hat eine Formel entwickelt, mit der es möglich ist, alle Las Vegas Casinos um Millionen Dollar zu erleichtern. Nach einigen erfolgreichen Runden Black Jack schöpft jedoch auch die Security der Casinos Verdacht und nimmt die Spur von Rosa und seinem Expertenteam auf.

Stonehearst Asylum

— Stonehearst Asylum

Am Weihnachtsabend 1899 erreicht Edward Newgate die Tore der Irrenanstalt Stonehearst. Der junge und unerfahrene Psychologe sucht nach seiner ersten Anstellung, um endlich auch praktische Erfahrung sammeln zu können. Er wird mit offenen Armen von Anstaltsleiter Dr. Lamb empfangen, der dem angehenden Arzt die Räumlichkeiten und Methoden seiner Arbeit zeigt. Unter den Patienten befindet sich auch Eliza Graves, die von Anfang an eine geheimnisvolle Anziehung auf Edward ausübt. Anders als üblich werden die Insassen hier nicht betäubt oder gefesselt, sondern können sich frei entfalten und ihren Wahnsinn ausleben. Doch als Edward verdächtigen Geräuschen in die dunklen Keller des Gebäudes folgt, entdeckt er einen eingesperrten Mann, der behauptet Dr. Salt, der eigentliche Leiter der Einrichtung, zu sein...

Inspiriert von den Recherchen einer Neunjährigen: Eine junge Journalistin zieht mit ihrer Familie in die Kleinstadt, die ihr Vater hinter sich gelassen hatte. Auf der Suche nach der Wahrheit sorgt sie dafür, dass ein ungelöster Kriminalfall neu aufgerollt wird.

Detective Chief Inspector (DCI) Charlie Hicks und DI Elaine Renko sind zwei Polizisten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch als sie bei Ermittlungen in einem Mordfall über streng geheime Dokumente, Codename HARD SUN, stolpern, werden sie zur Zusammenarbeit gezwungen. Denn das digitale Dossier beweist, dass der Menschheit nur noch fünf Jahre bleiben. Ein furchtbares Geheimnis, das die Geheimdienste um jeden Preis unter Kontrolle halten wollen ...

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat