Verrücktes Madagascar

 USA 2013

Madly Madagascar

Komödie, Kinderfilm, Animation 65 min.
Verrücktes Madagascar

Für Löwe Alex gehört der Valentinstag zu seinen allerliebsten Feiertagen überhaupt. In der Vergangenheit, als er noch im Zoo lebte, bedeutete das für ihn immer viel Liebe von zahllosen Bewunderern.

In Afrika hat sich diesbezüglich aber einiges geändert: Dort steht er nicht im Mittelpunkt. Kann er den Tag so überhaupt noch genießen? Zebra Marty versucht derweil die Aufmerksamkeit eines Okapi-Mädchen auf sich zu ziehen, doch diese hat keinerlei Interesse an ihm... bis er ihr einen Liebestrank verabreicht. Doch schon bald stellt das Zebra fest, dass es nicht so ist, wie er es sich vorgestellt hat. Giraffe Melman und Nilpferd Gloria verbringen den Feiertag gemeinsam. Der sonst eher vorsichtige Melman schlägt sogar über die Stränge und will die Freiheitsstatue in Glorias Abbild verwandeln, um einen perfekten Tag daraus zu machen. Lemuren-Oberhaupt Julien ernennt sich selbst zum König der Liebe mit dem Ziel, von allen Tieren der Savanne geliebt zu werden.

Details

Julia Blankenburg
David Soren

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken