Virginias großes Rennen

 CAN 2002

Virginia's Run

Drama 85 min.
6.40
film.at poster

Die 13-jährige Virginia Lofton ist eine begnadete Reiterin, aber seit dem Unfalltod der Mutter hat ihr Vater Frank ihr ein striktes Reitverbot erteilt.

Die 13-jährige Virginia Lofton (Lindze Letherman) ist eine begnadete Reiterin, aber seit dem Unfalltod der Mutter hat ihr Vater Frank (Gabriel Byrne) ihr ein striktes Reitverbot erteilt.

Als Twister, Virginias Lieblingspferd, in einer stürmischen Gewitternacht fohlt, kümmert sich das Mädchen liebevoll um den temperamentvollen Nachwuchs, dem sie den Namen Stormy gibt. Stormy gilt ihre ganze heimliche Aufmerksamkeit - und mit ihm verbinden sich für Virginia alle Hoffnungen auf ein Leben mit ihren geliebten Pferden. Als Stormy alt genug ist, reitet Virginia Nacht für Nacht mit ihm aus: Tagsüber spielt sie die perfekte Tochter und Schwester und hält ihre Familie emotional zusammen. Als Stormy jedoch von seinem rechtmäßigen Besitzer verkauft wird, bricht für Virginia eine Welt zusammen.

Erst mit Hilfe der Pferdetrainerin Jessie (Joanne Whalley) überwindet Virginia ihre Trauer - und Frank seine Sturheit. Er sieht schließlich ein, dass er seine Tochter nicht länger von ihrer größten Leidenschaft fern halten kann und ermöglicht ihr und Stormy die Teilnahme am größten und wichtigsten Rennen des Jahres. Ein hartes Trainingsprogramm und vor allem die Skrupellosigkeit ihres Erzrivalen Darrow stellen Virginias Freude und Geduld auf eine harte Probe, die sich erst auf der Zielgeraden auflöst.

Details

Lindze Letherman, Gabriel Byrne, Joanne Whalley, Kevin Zegers, Rachel Skarsten, u.a.
Peter Markle
Nicholas Pike
Joel Ransom
Valarie Trapp, Peter Markle

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken