Shirley - Visions of Reality

 A 2013
Avantgarde 07.11.2013 93 min.
6.60
Shirley - Visions of Reality

Gustav Deutsch verschränkt die Disziplinen Film, Malerei, Tanz und Musik. Anhand von 13 Gemälden Edward Hoppers werden dreidimensionale Sets gebaut, die 13 Stationen im Leben der Schauspielerin Shirley und ihres Lebenspartners, des Fotografen Stephen, erzählen.

Eine filmische Auseinandersetzung mit der Illusionsmaschine Kino, im Dialog mit der Malerei Edward Hoppers (1882 - 1967), der wie kaum ein anderer die Entwicklung des Kinos mitgeprägt hat. Schauplatz dieser Auseinandersetzung ist Amerika: das Amerika der Depressionsjahre, der Kriegsjahre, der McCarthy Ära, der Rassenkonflikte und Bürgerechtsbewegungen, betrachtet durch die Augen, Gedanken, Gefühle und Reflexionen von Shirley und im Spiegel von 13 baulich rekonstruierten Gemälden Edward Hoppers.

Details

Stephanie Cumming, Christoph Bach, Florentin Groll, Elfriede Irrall, Tom Hanslmaier u.a.
Gustav Deutsch
Christian Fennesz, David Sylvian
Jerzy Palacz
Gustav Deutsch
Stadtkino

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken