Wehe, wenn sie losgelassen

 BRD 1958
Komödie 78 min.
4.80
Wehe, wenn sie losgelassen

Turbulente Tollereien rund um vier Schlagermusikanten, die ein Dorf in Aufruhr bringen dienen als Aufhänger für eine Reihe von Musiknummern rund um Peter Alexander.

Peter (Alexander) ist Jazzmusiker und Erbe eines Gutshofes. Irrtümlich wird er zu einem noblen Empfang auf den nachbarlichen Besitz geladen. Prompt löst sein unerwartetes Auftauchen ein heilloses Durcheinander aus...

Details

Peter Alexander, Bibi Johns, Ruth Stephan, Brigitte Mira, Josef Egger
Geza von Cziffra
Heinz Gietz
Willi Sohm, Fritz Arno Wagner
Geza von Cziffra

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken