Willenbrock

 D 2005
Drama, Krimi 105 min.
6.90
Willenbrock

Autohändler Willenbrock wird in seinem Landhaus überfallen - danach ist nichts mehr, wie es einmal war...

Autohändler Willenbrock wird in seinem Landhaus überfallen. Obwohl er mit leichten Blessuren davonkommt, ist nichts mehr, wie es einmal war: Seine Geschäfte stagnieren und sein Liebesleben droht in die Brüche zu gehen. So wird eine geschenkte Pistole in seinen Händen zum Zeitzünder...

Andreas Dresen nimmt sich viel Zeit für die Entfaltung seiner Charakterstudie und findet so die Mitte zwischen milieugetreuem Realismus und existenzieller Dringlichkeit. In Axel Prahl hat er einen Darsteller gefunden, der dieser Herausforderung mit sparsam eingesetzten Mitteln gerecht wird; auch im Übrigen ist der Film ausgezeichnet besetzt. (Filmarchiv Austria)

Details

Axel Prahl, Inka Friedrich, Susanne Willenbrock, Anne Ratte-Polle, Dagmar Manzel, Christian Grashof, u.a.
Andreas Dresen
Jens Quandt
Michael Hammon
Laila Stieler, nach dem Roman von Christoph Hein

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken