Zu schön für dich

 F 1989

Trop belle pour toi

Drama, Romanze, Komödie 91 min.
6.70
Zu schön für dich

Was macht einen Menschen anziehend? Ist es seine offensichtliche Attraktivität oder die innere Schönheit?

Bernard (Gérard Dépardieu) hat alles, was sich ein Mann wünschen kann: einen guten Job, ein schönes Haus, einen großen Freundeskreis, zwei Kinder - und eine überaus attraktive Frau (Carole Bouquet), um die ihn seine Freunde beneiden. Trotzdem beginnt er eine leidenschaftliche Affäre mit seiner unattraktiven Sekretärin Colette (Josiane Balasko). Dabei basiert ihre Beziehung nicht auf tiefgründigen Gesprächen oder einer Seelenverwandtschaft, die auf inneren Werten beruht. Nein, sie dreht sich allein um Sex.

Seine Freunde können nicht verstehen, wie Bernard seiner perfekten Ehefrau eine unscheinbare Sekretärin vorziehen kann, wo er sich doch glücklich schätzen müsste, überhaupt mit Florence verheiratet zu sein. Zu ihrem großen Unverständnis verlässt Bernard seine Frau sogar und genießt sein neues Glück mit Colette. Doch schon bald beginnt er, sich mit ihr zu langweilen. Ist es zu spät, seine Entscheidung rückgängig zu machen?

Details

Gérard Dépardieu, Josiane Balasko, Carole Bouquet, Roland Blanche, François Cluzet u.a.
Bertrand Blier
Philippe Rousselot
Bertrand Blier

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken