Absolute Giganten

 D 1999
Drama, Romanze, Komödie 15.08.2000 80 min.
7.80
Absolute Giganten

Sebastian Schipper erzählt eine ebenso moderne wie unterhaltsame Großstadt-Version der unsterblichen "Drei Musketiere".

Sebastian Schipper erzählt eine ebenso moderne wie unterhaltsame Großstadt-Version der unsterblichen Drei Musketiere.Hamburg, drei Freunde, ihre letzte gemeinsame Nacht ...

Seit Jahren sind sie unzertrennlich, der nachdenkliche, melancholische Floyd (Frank Giering), der großmäulige und doch so verletzliche Ricco (Florian Lukas) und der gutmütige, ehrliche Walter (Antoine Monot, Jr.). Floyd wird die Stadt am nächsten Tag verlassen. Nur eine Nacht trennt die Drei vom unwiderruflichen Abschied. Eine letzte Nacht, die es in sich haben muß, etwas ganz Besonderes, groß und unvergeßlich. So ziehen Floyd, Ricco und Walter durch Kneipen, Straßen und Clubs, träumen, streiten, lachen. Hin- und hergerissen zwischen der Melancholie des Abschieds und der Euphorie für die letzten gemeinsamen Stunden erleben sie nochmals sämtliche Höhen und Tiefen ihrer Freundschaft. Und landen bei einem Kickerspiel, bei dem es auf einmal um Alles oder Nichts geht und eigentlich um noch viel mehr ...

Details

Frank Giering, Florian Lukas
Sebastian Schipper
Sebastian Schipper

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken