Das Superweib

 D 1996
Komödie 86 min.
4.20
film.at poster

Veronica Ferres in der Titelrolle des gleichnamigen Hera Lind-Romans.

Franziska Herr-Gross (Veronica Ferres ) wird von ihrem Mann, einem erfolgreichen Regisseur, nach Strich und Faden betrogen. Doch sie schluckt alles. Dann aber leitet ihr Anwalt Enno Winkel (Joachim Króbpdurch ein Mißverständnis die Scheidung ein, und das reißt sie aus ihrer Lethargie. Sie beginnt zu schreiben:

Die Geschichte ihrer mißratenen Ehe. Natürlich ist das genau das Buch, auf das alle Welt gewartet hat, und wird ein Bestseller daraus. Bestseller aber, so weiß man, werden in Deutschland sofort verfilmt. Allerdings soll ausgerechnet Franziskas Noch- Ehemann Regie führen...

Details

Veronica Ferres, Liselotte Pulver, Heiner Lauterbach, Joachim Król, Thomas Heinze, Richy Müller, Esther Schweins, u.a.
Sönke Wortmann

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken