Der 200-Jahre Mann

Bicentennial Man

1999

Science Fiction

Was tun, wenn der Hausroboter nach 200 Jahren partout keine Lust mehr verspürt, die Zeitung zu holen ?

Min.132

Start03.03.2000

Robin Williams spielt einen Roboter, der über zweihundert Jahre hinweg als Butler im gleichen Haus arbeitet. Im Laufe der langen Zeit hat er gelernt, perfekt zu sein. Aber er hat auch einige recht menschliche Züge angenommen. Und genau hier beginnt das Vergnügen. Denn schließlich sind Roboter verpflichtet zu tun, was der Mensch von ihnen verlangt - auch wenn sie 150 Jahre mehr auf dem Buckel haben und bei Regen partout keine Lust verspüren, die Zeitung zu holen"Bicentennial Man," directed by Chris Columbus ("Stepmom," "Nine Months," "Mrs. Doubtfire"), follows the life and times of the title character, an android (Robin Williams) who is purchased as a household robot programmed to perform menial tasks. The Martin family quickly learn that they don't have an ordinary robot when Andrew begins to experience emotions and creative thought. In a story that spans two centuries, Andrew learns the intricacies of humanity, life, and love.

IMDb: 6.8

  • Schauspieler:Robin Williams, Embeth Davidtz, Sam Neill, Oliver Platt

  • Regie:Chris Columbus

  • Kamera:Phil Meheux

  • Autor:Nicholas Kazan, nach Isaac Asimov und Robert Silverberg

  • Musik:James Horner

  • Webseite:http://movies.go.com/bicentennialman/

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Der 200-Jahre Mann

1/3