Der Hund, der Herr Bozzi hieß

Un angelo è sceso a Brooklyn (Un ángel pasó por Brooklyn)

1957

KomödieFantasyKinderfilm

Ein hartherziger Hausbesitzer in Brooklyn, der Bettler durch Hundegebell zu vertreiben pflegt, wird zur Strafe in einen Fleischerhund verwandelt.

Min.89

Ein hartherziger Hausbesitzer in Brooklyn, der Bettler durch Hundegebell zu vertreiben pflegt, wird zur Strafe in einen Fleischerhund verwandelt. Nun selbst gejagt und obdachlos, ist er nach seiner Rückverwandlung entschlossen, den Armen Gutes zu tun. Eine einfalls- und pointenreiche Komödie mit köstlichen Einfällen, die überzeugend Elemente aus Märchen und Wirklichkeit mit einer unaufdringlichen, aber ehrlichen Botschaft verbindet.


empfohlen ab 6 Jahren

  • Schauspieler:Peter Ustinov, Pablito Calvo, Aroldo Tierl

  • Regie:Ladislao Vajda

  • Kamera:Heinrich Gärtner

  • Autor:Ottavio Alessi, István Békeffy, Ugo Guerra, Ladislao Vajda

  • Musik:Bruno Canfora

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.