Der Rebell (1932)

D, 1932

Drama

Fulminant dargestellte Massenbewegung unter der Führung eines Einzelnen anno 1932.

Tirol zur Zeit der Freiheitskämpfe: Der eben heimgekehrte Student Severin Anderlan organisiert einen Aufstand, legt dabei aber Wert darauf, zwischen den beiden Feinden Bayern und Napoleon zu unterscheiden. Seine Landsleute vermuten, dass das an der Tochter des bayrischen Amtmannes, Erika (Luise Ullrich), liegt, mit der Severin liiert ist. Doch er kann beweisen, dass es ihm um "die ganze deutsche Sach" geht. Zwar wird Anderlan am Ende hingerichtet, doch der Zug der Aufständischen lässt sich damit nicht aufhalten.

Länge: 90 Min.

  • Schauspieler:Luis Trenker, Victor Varconi, Olga Engel, Fritz Kampers, Luise Ullrich

  • Regie:Luis Trenker, Kurt Bernhardt

  • Kamera:Sepp Allgeier, Reimar Kuntze, Albert Benitz, Willy Goldberger

  • Autor:Robert A. Stemmle, Walter Schmidtkunz

  • Musik:Giuseppe Becce

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.