Die Csardasfürstin (1951)

1951

RomanzeMusikfilm / Musical

Georg Jacobys Neuverfilmung "seiner" Csardasfürstin von 1934 - mit Marikka Röck und Johannes Heesters in den Hauptrollen.

Min.93

Der gefeierte Bühnenstar Sylva Varescu (Marika Rökk) gerät auf Sizilien in eine Notsituation. Charmanter Retter ist ein junger Militärataché aus adeligem Hause. Für Graf Edwin von Weylersheim (Johannes Heesters) ist es Liebe auf den ersten Blick. Von nun an will er die bezaubernd temperamentvolle Csardasfürstin nicht mehr aus den Augen verlieren.

Doch leider ist Edwin auf Zutun seiner Mutter bereits seiner standesgemäßen Jugendfreundin versprochen...

IMDb: 6.1

  • Schauspieler:Marika Rökk, Johannes Heesters, Franz Schafheitlin, Margarete Slezak, Walter Müller, Hubert Marischka, u

  • Regie:Georg Jacoby

  • Kamera:Bruno Mondi

  • Autor:Georg Jacoby, Bobby E. Lüthge, nach dem Libretto von Béla Jenbach und Leo Stein

  • Musik:Leo Stein, Emmerich Kálmán

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Die Csardasfürstin (1951)

1/3