Die heimliche Gräfin

 D 1942
Komödie 95 min.
5.50
film.at poster

Die böhmische Gräfin Dorival und ihre Gesellschafterin Martina tauschen die Rollen.

Der Film ist als Verwechslungskomödie angelegt, entwickelt aber ein erstaunliches Maß an Suspense. Dass der Zuschauer wirklich um Martina bangt, ist einerseits der geschickten dramaturgischen Konstruktion in Hitchcock-Manier zu verdanken. Zum anderen spielt Oskar Sima den Geheimdienstchef keineswegs als Komödienfigur.

Details

Marte Harell, Elfriede Datzig, Rosa Albach-Retty, Wolf Albach-Retty, Paul Hörbiger, Oskar Sima u.a.
Géza von Bolváry
Anton Profes
Willy Winterstein
Géza von Cziffra

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken