Die Reise ins ich

 USA 1987

Innerspace

Komödie, Science Fiction, Abenteuer 120 min.
6.70
Die Reise ins ich

Joe Dante, der interessanteste Wirrkopf aus der Spielberg-Factory, variiert Richard Fleischer berühmte Phantastic Voyage in das Innere des menschlichen Körpers.

Der leicht hysterische Hypochonder Jack Putter (Martin Short) verschmilzt durch ein wissenschaftliches Experiment mit dem Testpilot Tuck Pendleton (Dennis Quaid) . Die Pointe: Pendleton ist winzig und tummelt sich hauptsächlich entlang der Synapsen von Putter. Der Film, eine temporeiche Action-Komödie voller wunderbarer, absurder Momente, leistet sich eine Fülle von Nebenplots und kuriosen Episoden.

Details

Dennis Quaid, Martin Short, Meg Ryan, Kevin McCarthy, Fiona Lewis, u.a.
Joe Dante
Jerry Goldsmith
Andrew Laszlo
Jeffrey Boam, Chip Proser

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken