Die Schlacht um den Planet der Affen

Battle for the Planet of the Apes

USA, 1973

DramaScience FictionAction

Nach einer Revolte intelligenter, durch die Menschen versklavter Affen ist die Erde durch einen Atomkrieg verwüstet worden. Letzter Teil der fünfteiligen Fortsetzungsgeschichte um den "Planet der Affen"

Min.93

Nach einer Revolte intelligenter, durch die Menschen versklavter Affen ist die Erde durch einen Atomkrieg verwüstet worden. Die neue Gesellschaft wird von den Affen beherrscht. Ihr Anführer ist Caesar (Roddy McDowalb| ein ungewöhnlich kluger und charaktervoller Schimpanse.

Caesar erfährt, dass in den Ruinen einer Stadt ein Interview mit seinen verstorbenen Eltern existieren soll, die den Menschen einst ihre Zukunft prophezeiten. Zusammen mit Virgil (Paul Williams) und MacDonald (Austin Stoker) macht er sich auf, das Tonband zu suchen. In der Ruinenstadt stoßen sie aber auch auf menschliche Wesen, die durch die Aus-wirkungen der atomaren Katastrophe entstellt sind.

Caesar und seine Begleiter können gerade noch dem früheren Affensklaven-Aufseher Kolp (Severn Darden) entkommen, als plötzlich Gorillageneral Aldo (Claude Akins) zum Kampf gegen die friedliebenden Schimpansen aufruft ...

Letzter Teil der fünfteiligen Fortsetzungsgeschichte um den "Planet der Affen" nach Motiven des utopischen Romans von Pierre Boulle.

IMDb: 5.5

  • Schauspieler:Roddy McDowall, Claude Akins, Natalie Trundy, Severn Darden, John Huston, Paul Williams

  • Regie:J. Lee Thompson

  • Kamera:Richard H. Kline

  • Autor:John William Corrington, Joyce Hooper Corrington

  • Musik:Leonard Rosenman

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.