Entscheidung in der Sierra

 USA 1941

High Sierra

Drama, Thriller, Krimi 100 min.
7.60
film.at poster

Nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis trifft sich ein berüchtigter Bankräuber in der kalifornischen Sierra Nevada mit zwei jungen Ganoven, um seinen letzten großen Coup zu starten.

Roy Earle (Humphrey Bogart) hat acht Jahre Gefängnis hinter sich, als er vorzeitig aus der Haft entlassen wird. Das hat er nicht zuletzt dem Gangsterboss Big Mac zu verdanken. Daher fühlt ersich ihm verpflichtet und fährt nach Kalifornien, um dort für ihn einen Raubüberfall durchzuführen. In einem Bergcamp der Sierra Nevada kommt Earle mit Red und Babe zusammen, mit denen er im Auftrag von Big Mac ein Hotel überfallen soll. In seinen Augen sind die beiden Grünschnäbel. Auch passt es ihm zunächst nicht, dass sie das Mädchen Marie bei sich haben. Dann jedoch findet er Gefallen an der jungen Frau und freundet sich auch mit dem kleinen HundPard an. Der Überfall auf das Hotel gelingt, aber bei der Flucht bleiben Red und Babe auf der Strecke. Als Roy sich vorübergehend von Marie trennt, wird er erkannt und flüchtet, von der Polizei verfolgt, in die Sierra. Dort ereilt ihnsein Schicksal.

Details

Humphrey Bogart, Ida Lupino, Arthur Kennedy, Alan Curtis, Joan Leslie, Henry Hull, u.a.
Raoul Walsh

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken