Extrem laut und unglaublich nah

Extremely Loud & Incredibly Close

United States of America, 2011

FilmDrama

Vor dem Hintergrund der tragischen Ereignisse vom 11. September erzählt die Romanverfilmung „Extrem laut und unglaublich nah“, wie ein kleiner Junge mit der Kraft der Liebe den traurigen Verlust seines Vaters bewältigt. Der elfjährige Oskar Schell ist ein außergewöhnliches Kind: Amateur-Erfinder, Frankreich-Fan, Pazifist. Sein Vater ist am 11. September im World Trade Center umgekommen. Eines Tages findet Oskar einen geheimnisvollen Schlüssel des Vaters und macht sich daraufhin heimlich auf eine nicht alltägliche Suche durch die fünf Stadtbezirke von New York. Bei seinen ungewöhnlichen Streifzügen begegnet er den unterschiedlichsten Menschen, die alle sehr persönliche Überlebensstrategien entwickelt haben. Seine Suche endet schließlich dort, wo sie begonnen hat, doch die vielen liebevollen Begegnungen geben Oskar Halt und Trost, um das Geschehene zu verarbeiten.

Min.129

Start12/24/2011

IMDb: 6.9

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Thomas Horn, Tom Hanks, Sandra Bullock, Max von Sydow, John Goodman, Viola Davis, Jeffrey Wright, Zoe Caldwell, Hazelle Goodman, Adrian Martinez, Stephen Henderson, Dennis Hearn, Paul Klementowicz, Julian Tepper, Caleb Reynolds, Gregory Korostishevsky, Brooke Bloom, Jenson Smith, Stephanie Kurtzuba, Malachi Weir, Lorna Guity Pruce, Catherine Curtin

  • Regie:Stephen Daldry

  • Kamera:Chris Menges

  • Autor:Eric Roth, Jonathan Safran Foer

  • Musik:Alexandre Desplat, Skip Lievsay, Skip Lievsay, Danny Michael, Blake Leyh, Paul Urmson, Heather Gross

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.