Family Man - Eine himmlische Entscheidung

The Family Man

USA, 2000

DramaRomanzeFantasy

Jack dachte bisher nur an seine Karriere, Familie und Freunde waren ihm egal. Doch eines Tages erwacht er in einem neuen Leben - mit einer Frau und zwei Kindern.

Min.125

Vom Ferrari bis zum Penthouse mit Blick über Manhattan hat Jack Campbell (Nicolas Cage) alles, was einen erfolgreichen Geschäftsmann auszeichnet. Nur eines fehlt: eine Familie. Allerdings nicht ihm. Seit er vor dreizehn Jahren seine Jugendliebe Kate Reynolds (Téa Leoni) verlassen hat, um Karriere zu machen, herrscht emotionale Eiszeit im Leben des Wall Street Managers. Erst als Jack am Heiligabend in einen Überfall gerät und mit dem merkwürdigen Täter Cash (Don Cheadle) ins Gespräch kommt, ändert sich sein Leben schlagartig. Am nächsten Tag klingelt der Wecker erbarmungslos neben dem Ehebett. Zwei kleine Kinder kreischen, der Familienhund stapft durchs Schlafzimmer und Gattin Kate ringelt sich schläfrig auf Jacks Bauch. Verwirrt will Jack in sein altes Leben zurück, doch weder an seinem Penthouse noch an seinem Büro weist ein Namensschild auf Jack Campbell hin. Cash sitzt jetzt am Steuer von Jacks Sportwagen. Er erklärt dem völlig orientierungslosen und äußerst verärgerten Jack, dass dies die einmalige Chance sei, einen Blick darauf zu werfen, wie sein Leben verlaufen wäre, hätte er sich damals für Kate entschieden.

IMDb: 6.7

  • Schauspieler:Nicolas Cage, Téa Leoni, Jeremy Piven, Don Cheadle

  • Regie:Brett Ratner

  • Kamera:Dante Spinotti

  • Autor:David Diamond, David Weissman

  • Musik:Danny Elfman

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.