Farland

 D 2003
Drama, Romanze 94 min.
6.10
film.at poster

In seinem vierten Spielfilm erzählt Michael Klier von Menschen zwischen Heimkehr und Aufbruch, von emotionalem Stillstand und entwurzeltem Lebensgefühl.

Ein Auto kommt vom Weg ab und überschlägt sich. Eine junge Frau und ein junger Mann landen schwer verletzt in der Klinik. Dort begegnen sich Axel (Richy Müller), der am Bett seines Sohnes wacht, und Karla (Laura Tonke), die auf ein Lebenszeichen ihrer Schwester wartet. Während in der Intensivstation das Leben stillzustehen scheint, lassen sich Karla und Axel wieder auf ihr eigenes Leben ein. Und ganz allmählich entwickelt sich daraus eine zarte Liebesgeschichte...

Details

Laura Tonke, Richy Müller, Daniel Brühl, Karina Fallenstein, Thure Lindhardt, Fabian Busch, u.a.
Michael Klier
Michael Klier, Undine Damköhler

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken