Gefährliche Brandung

 USA 1991

Point Break

Drama, Kultfilme, Krimi, Abenteuer, Action 120 min.
7.20
Gefährliche Brandung

Ein junger FBI Agent ermittelt undercover in einer Surfer-Gang und gerät in einen Gewissenskonflikt, als sich mit deren charismatischem Anführer eine Freundschaft entwickelt.

Für die Jungs rund um den coolen Bodhi (Patrick Swayze) zählt neben Surfen und Fallschirmspringen nur Eines: Die Suche nach einer neuen Herausforderung. Und was könnte den Puls solch abgebrühter Kerle schneller schlagen lassen, als perfekt organisierte Banküberfälle. Die Sache geht solange gut, bis dabei jemand ums Leben kommt. Dem FBI gelingt es daraufhin, den jungen Agenten Johnny (Keanu Reeves) in die Bande einzuschleusen.

Dessen Unerfahrenheit und die Faszination rund um Surfguru Bodhi lassen ihn jedoch immer tiefer in deren Welt eintauchen. Johnny scheint vom bittersüßen Geschmack des tödlichen Nervenkitzels nicht mehr loszukommen. Er findet sich plötzlich zwischen zwei Fronten wieder: Seinem Beruf und der Sucht nach dem absoluten Kick!

Details

Keanu Reeves, Patrick Swayze, Gary Busey, Lori Petty, u.a.
Kathryn Bigelow
Mark Isham
Donald Peterman
Rick King, W. Peter Iliff

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Gefährliche Brandung
    einer meiner absoluten lieblingsfilme. habe ihn ungefähr 35mal gesehen.
    die handlung ist natürlich sinnlos, die actionszenen sauschlecht und die deutsche übersetzung ein graus.
    aber das lebensmotto von bodhi gefällt mir "wenn du alles haben willst, musst du auch bereit sein dafür alles zu geben."
    die musik ist gut und über die ausstrahlung von patrick swayze braucht man nicht reden denk ich...