Haie und kleine Fische

 BRD 1957
Drama, Kriegsfilm / Antikriegsfilm 115 min.
6.50
film.at poster

Zusammen mit drei Freunden beginnt der Offiziersanwärter Teichmann 1940 seinen Dienst auf einem deutschen Minensucher.

An einem regnerischen Tag im Jahr 1940 treten die vier jungen Offiziersanwärter Teichmann, Heyne, Stollenberg und der Schwabe mit dem stets für Gelächter sorgenden Namen Vögele gemeinsam ihren ersten Dienst auf dem Minensuchboot "Albatros" an. Der vorlaute Teichmann (Hansjörg Felmy) gerät sogleich mit dem autoritären Leutnant Pauli (Siegfried Lowitz) aneinander und muss zum Rapport bei Flottillenchef Wegener (Heinz Engelmann) antreten.

Dabei verliebt er sich in dessen attraktive Frau Edith (Sabine Bethmann), die ihre Gefühle für den frechen, jungen Soldaten nur mühsam verbergen kann. Als die Flottille beim Durchqueren des Ärmelkanals fast vollständig versenkt wird, rettet Teichmann ausgerechnet Wegener das Leben. Doch Wegener erblindet und ist fortan auf die Pflege seiner Frau angewiesen...

Details

Hansjörg Felmy, Sabine Bethmann, Wolfgang Preiss, Heinz Engelmann, Horst Frank, u.a.
Frank Wisbar
Wolfgang Ott

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken