Hinterholz 8

1998

KomödieKabarettfilm

Der Traum vom eigenem Haus wird Wirklichkeit... böses Erwachen garantiert !

Min.105

Start18.09.1998

Eine böse Komödie
Herbert und Margit Krcal träumen den Traum vom Eigenheim.
Am liebsten tun sie das in der "Blauen Lagune". einem Fertigteilhaus-Park im Süden Wiens, wohin sie regelmäßig mit Sohn Philipp pilgern.
Ebenso müssen sie die bittere Wahrheit erkennen - das Traumhaus steht
jenseits ihrer finanziellen Möglichkeiten.
Herbert wird von seinen Kollegen Meier und Sepp verlacht, weil er es nicht so macht wie sie und drei Millionen Österreicher:
billig ein Grundstück mit oder ohne Ruine darauf kaufen und "jeden Ziegel selbst in die Hand zu nehmen".
Beim Wandern im Wienerwald passierts dann:
Die Krcals verlieben sich in ein idyllisches, einsames Häuschen:
Hinterholz.
Der Traum vom eigenem Haus wird Wirklichkeit... böses Erwachen garantiert !Filmladen Wien

IMDb: 6.9

  • Schauspieler:Roland Düringer, Nina Proll, Rudolf Rohaczek, Wolfgang Böck, Herwig Seeböck, Karl Ferdinand Kartzl, Eva Billisich, Peter Fröhlich, Alfred Dorfer, Lukas Resetarits, Andrea Eckert, Andrea Händler, I Stangl, Karl Markovics

  • Regie:Harald Sicheritz

  • Autor:Harlad Sicheritz, Roland Düringer

  • Musik:Lothar Scherpe, Peter Herrmann

  • Webseite:http://www.filmladen.at/m5353h-3.htm

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Hinterholz 8

1/2