Ich kenn dich nicht und liebe dich

D, 1934

Romanze

Romantisches mit den damaligen Publikumslieblingen Willy Forst und Magda Schneider.

Min.94

Der junge Komponist Robert Ottmar (Willi Forst) hat sich unsterblich in Gloria (Magda Schneider), die Tochter eines Generaldirektors aus Nizza, verliebt. Genauer gesagt: In das in einer Zeitung abgebildete Konterfei der jungen Dame, die als anonyme Muse auch maßgeblich am Erfolg seiner neuen Operette beteiligt ist. Dennoch rät ihm sein Freund und Textdichter Erwin (Ernst Gronau), erst den wahren Charakter der Angebeteten zu erkunden.

IMDb: 6.2

  • Schauspieler:Willi Forst, Magda Schneider, Max Gülstorff, Olga Limburg, Trude Haefelin, Theo Lingen

  • Regie:Geza von Bolvary

  • Kamera:Bruno Mondi

  • Autor:Walter Jerven, Hans Rameau

  • Musik:Franz Grothe

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.