Im Zeichen der Jungfrau

 USA 1988

The january man

Thriller, Krimi, Mystery 97 min.
5.50
film.at poster

In der Silvesternacht wird in New York eine junge Frau umgebracht. Sie ist das elfte Opfer in einer Serie unheimlicher Morde. Der eigenwillige Cop Nick Starkey nimmt die Verfolgung auf.

Bürgermeister Eamon Flynn (Rod Steiger) ist es leid, dass die New Yorker Polizei überhaupt nichts vorzuweisen hat, als ein unheimlicher Frauenmörder in der Silvesternacht zum elften Mal zuschlägt. Sein jüngstes Opfer war eine Freundin von Flynns attraktiver Tochter Bernadette (Mary Elizabeth Mastrantonio), ein Grund mehr für ihren bulligen Daddy, Police-Commissioner Frank Starkey (Harvey Keitel) anzuweisen, seinen jüngeren Bruder Nick (Kevin Kline) zur Polizei zurückzuholen und auf den Fall anzusetzen. Nick war vor einiger Zeit in einer politisch heiklen Affäre zu aktiv gewesen und daraufhin zur Feuerwehr versetzt worden.

Captain Alcoa (Danny Aiello) schätzt den unorthodoxen Polizisten wenig, umso mehr lernt die schöne Bürgermeistertochter, den jungen Mann nicht nur als Liebhaber zu schätzen, und auch seine aufregende Schwägerin und frühere Geliebte Christine (Susan Sarandon) hätte offensichtlich nichts dagegen, mit ihm wieder anzubandeln. Nick interessiert sich jedoch mehr für gewisse höchst merkwürdige Marotten des unbekannten Mörders und lässt sich auch nicht bluffen, als der Mann nach einer neuen Bluttat scheinbar Selbstmord begeht...

Details

Kevin Kline, Rod Steiger, Mary Elizabeth Mastrantonio, Alan Rickman, Harvey Keitel, Susan Sarandon, Danny Aiello, u.a.
Pat O'Connor
Marvin Hamlisch
Jerzy Zielinski
John Patrick Shanley

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken