Johann Strauss - Der König ohne Krone

 A/BRD/F 1986
Musikfilm / Musical, Biografie 124 min.
4.40
Johann Strauss - Der König ohne Krone

Die erste (und letzte) Koproduktion zwischen der DDR und Österreich.

Dem gefeierten Walzerkönig Johann Strauß bleibt die künstlerische Anerkennung des österreichischen Kaiserhauses verwehrt. Auch die Suche nach Erfüllung seines privaten Glücks erweist sich als turbulent und schwierig. Früh verwitwet von seiner ersten Ehefrau Jetty, lässt er sich von der ihm untreu gewordenen Angelika 'Lily' Dittrich scheiden. Schließlich findet er in Adele die Liebe seines Lebens. Eine Heirat scheint in der Wiener Gesellschaft jedoch nicht möglich zu sein.

Franz Antel: Auf die Idee, einen Film über den Walzerkönig Johann Strauß zu produzieren, brachte mich die ungeheure Beliebtheit, deren sich seine Melodien erfreuen. 300 bis 400 Millionen Menschen hören die von Funk und Fernsehen übertragenen Wiener Neujahrskonzerte. Meine Geschichte beginnt nach dem Tod von Johann Strauß und erzählt in Rückblenden von seinen Triumphen, Depressionen und dem wechselvollen Leben mit seinen drei Frauen. (Berliner Zeitung, 1.11.1986)

Details

Oliver Tobias, Mary Crosby, Audrey Landers, Dagmar Koller, Rolf Hoppe, Karin Dor, Zsa Zsa Gabor
Franz Antel
Johann Strauß, Erwin Halletz
Hanns Matula
Frederic Morton

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken