Die große Illusion

La grande illusion

F, 1937

FilmDramaKriegsfilm / Antikriegsfilm

Für viele der bedeutendste Film Jean Renoirs, der sich von seinen eigenen Kriegserfahrungen dazu inspirieren ließ.

Min.114

Das humanistische Ideal, wonach grenzüberschreitende und völkerverbindende Freundschaft über politische Räson siegen könnte, muss im Endeffekt als »große Illusion« scheitern. Für Renoir bot der Film die Möglichkeit der Zusammenarbeit mit einem Künstler, den er selbst als einen seiner Lehrmeister bezeichnete: »Stroheim hat mich viele Dinge gelehrt. Die wichtigste seiner Lehren ist vielleicht die, daß die Wirklichkeit nur dann einen Wert hat, wenn sie umgesetzt wird. Anders gesagt, ein Künstler existiert erst dann, wenn es ihm gelingt, seine eigene kleine Welt zu erschaffen. Die Personen von Stroheim, von Chaplin oder von Griffith entfalten sich nicht in Paris oder Wien, in Monte Carlo oder in Atlanta. Sondern in der Welt von Stroheim, von Chaplin und von Griffith. Später hatte ich die Ehre, Stroheim in meinem Film zur Verfügung zu haben ...« (zit. nach Maurice Bessy, Erich von Stroheim, München 1985)

IMDb: 8.1

Kaufen & Leihen

AnbieterResolutionPreis

Apple iTunes

1080p€ 3.99Zum Angebot
Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Kommentare