Liebling, ich muß dich erschießen

 Deutschland 1962
Komödie 75 min.
film.at poster

Die attraktive und vermögende Dichterin Jeannine wähnt sich im siebten Himmel, als sie den charmanten Amerikaner Tom kennenlernt.

Die attraktive und vermögende Dichterin Jeannine (Marianne Koch) wähnt sich im siebten Himmel, als sie den charmanten Amerikaner Tom (Walter Giller) kennenlernt. Bei beiden scheint es Liebe auf den ersten Blick zu sein. Auch als Tom sie bereits nach wenigen Tagen heiraten will, schöpft die romantische Jeannine keinen Verdacht - schließlich ist Tom ein wohlhabender Geschäftsmann, der es nicht nötig hat, sie ihres Geldes wegen zur Frau zu nehmen. Erst als es schon fast zu spät ist, erkennt die junge Frau, was ihr vermeintlicher Traummann im Schilde führt ...

Details

Marianne Koch, Walter Giller, Hans Nielsen, Heinrich Gretler, Jürgen Goslar, u.a.
Jürgen Goslar
Felix Lützkendorf, nach dem Theaterstück "Telefon Butterfield 8" von John O'Hara

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken