Ludwig II. - Glanz und Ende eines Königs

 D 1954
Drama, Biografie 110 min.
6.80
Ludwig II. - Glanz und Ende eines Königs

O.W. Fischer als bayrischer "Märchenkönig" Ludwig II.

Im Jahr 1864 besteigt Ludwig II. (O. W. Fischer) den bayerischen Thron. Das Volk liebt den strahlenden jungen Herrscher, der dem Land unter allen Umständen den Frieden erhalten will. Doch schon seine erste politische Bewährungsprobe gerät zum Fiasko. Seine Minister und Ratgeber stellen sich gegen den Idealisten, als er versucht, Bayern aus dem Konflikt zwischen Preußen und Österreich herauszuhalten. Nach weiteren Enttäuschungen überlässt Ludwig ihnen die Amtsgeschäfte und widmet sich der Pflege von Kunst und Kultur. Er holt den genialen Richard Wagner (Paul Bildt) nach München, aber dessen Maßlosigkeit führt zu einem Skandal. Tief verletzt muss Ludwig ihn des Landes verweisen. Schlimmer noch trifft ihn, dass seine Liebe zur Kaiserin von Österreich, Elisabeth (Ruth Leuwerik), unerfüllt bleibt.

Details

O.W. Fischer, Ruth Leuwerik, Marianne Koch, Paul Bildt, Friedrich Domin, Rolf Kutschera, u.a.
Helmut Käutner
George Hurdalek

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken