Mein Name ist Bach

 D/CH 2003
Drama, Biografie 97 min.
film.at poster

Jeder kennt Johann Sebastian Bach und jeder kennt Friedrich II. von Preußen. Kaum einer weiß jedoch, dass die beiden sich begegnet sind:

Im Frühling 1747 kommen der König der Musik und der König von Preußen für eine Woche zusammen. Zwei Welten prallen aufeinander: Ehrfurcht und Neid, Hoffnung und Enttäuschung entzünden ein kontroverse Bekanntschaft.

Details

Vadim Glowna, Jürgen Vogel, Anatole Taubman, Paul Herwig, Karoline Herfurth, Detlev Buck, u.a.
Dominique de Rivaz

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken