Emma (2020)

© UPI Media

Kino
01/16/2020

2020 mit Spannung erwartete Kino-Highlights: Drama, Komödie & Animation

Im dritten Teil unserer Vorschau auf die Kino-Highlights des Jahres 2020 geht es weiter mit den Genres Drama, Komödie und Animation.

von Erwin Schotzger

DRAMA:

 

EIN VERBORGENES LEBEN

Die tragische Geschichte von Franz Jägerstätter und seinem Widerstand gegen die Nazis verfilmt unter der Regie von Terrence Malick ("The Tree of Life", "Der schmale Grat"). In der Hauptrolle ist August Diehl zu sehen, ebenfalls bei "Ein verborgenes Leben" dabei sind: Tobias Moretti, Karin Neuhäuser, Karl Markovics und Bruno Ganz in einer seiner letzten Rollen.

Kinostart: 31. Januar 2020

 

INTRIGE

Für das Historiendrama  "J’Accuse" rund um die Dreyfus-Affäre (ein Justizskandal in Frankreich Ende des 19. Jahrhunderts) wurde Meisterregisseur Roman Polanski bei den Filmfestspielen von Venedig mit dem Silbernen Löwen ausgezeichnet.

Kinostart: 7. Februar 2020

 

DER FALL RICHARD JEWELL

Für ihre Nebenrolle als Mutter von Richard Jewell bekam Kathy Bates eine Oscar-Nominierung. Regisseur Clint Eastwood setzt mit dem Film über einen Wachmann, der ein Bombenattentat verhindert, seine Filme über US-amerikanische Alltagshelden fort. Jewell wurde zunächst als Held gefeiert, dann aber – zu Unrecht – selbst der Tat beschuldigt und zum Opfer einer Medienhetze gegen ihn.

Kinostart: 28. Februar 2020

 

SORRY WE MISSED YOU

Diese einfühlsame Geschichte über einen Paketboten und seine Familie ist ein sehenswertes Drama über Ausbeutung, Leistungsdruck und das Leben im Prekariat: Ricky (Kris Hitchen) und Abby (Debbie Honeywood) Turner leben mit ihren zwei Kindern im britischen Newcastle. Abby arbeitet als Altenpflegerin, Ricky versucht sich als selbstständiger Paketbote zu etablieren. Das Familienauto wird verkauft, damit er sich einen Lieferwagen leisten kann. Doch die neue Selbstständigkeit hat einen hohen Preis und die Familie muss enger zusammenrücken. "Sorry We Missed You" lief im Vorjahr im Wettbewerb des Filmfestivals von Cannes.

Kinostart: 28: Februar 2020

 

DER WUNDERBARE MR. ROGERS

Tom Hanks wurde für seine Darstellung des legendären TV-Moderators Fred Rogers mit einer Oscar-Nominierung belohnt: Zwischen 1968 und 2001 moderierte der Puppenspieler und Musiker die von ihm geschaffene TV-Sendung für Vorschulkinder "Mister Rogers Neighborhood". In dem Biopic geht es um ein "Esquire"-Interview mit Rogers, bei dem eine lebenslange Freundschaft zwischen dem anfangs mürrischen Journalisten und dem immer freundlichen Moderator entstand.

Kinostart: 16. April 2020

 

HARRIET – DER WEG IN DIE FREIHEIT

 

Cynthia Erivo ist für ihre Darstellung von Harriet Tubman für den Oscar als beste Schauspielerin nominiert: Harriet ist als Fluchthelferin der Hilfsorganisation Underground Railroad bekannt geworden. Sie verhalf Mitte des 19. Jahrhunderts zahlreichen Sklaven aus den Südstaaten zur Flucht in die sicheren Nordstaaten der USA.

Kinostart: 23. April 2020

 

THE PHOTOGRAPH

Liebesdrama mit mehreren Zeitebenen: Ein Foto führt Mae (Issa Rae) auf eine Reise in die Vergangenheit ihrer Mutter. Dabei verliebt sie sich in den Journalisten Michael Block (LaKeith Stanfield), der auch an der Geschichte ihrer Mutter interessiert ist.

Kinostart: 11. Juni 2020

 

LE JEUNE AHMED

Durch den Kontakt mit einem Imam gerät der 13-jährige Ahmed in die Kreise islamistischer Fundamentalisten und und wird zunehmend radikalisiert. Bald gerät der Junge in Konflikt mit seiner Familie. Das Drama des Regie-Duos Jean-Pierre und Luc Dardenne ("Der Junge mit dem Fahrrad", "Das Kind") lief im Vorjahr im Wettbewerb des Filmfestivals in Cannes und war hierzulande bereits auf der Viennale zu sehen.

Noch kein Starttermin in Österreich.

 

KOMÖDIE:

 

DIE FANTASTISCHE REISE DES DR. DOLITTLE

Robert Downey Jr. in seiner ersten Rolle nach über zehn Jahren als Marvel-Superheld Tony Stark alias Iron Man. Auch in "Dolittle" verfügt er wieder über besondere Fähigkeiten, aber der ironische Charme scheint ihm abhanden gekommen zu sein.

Kinostart: 30. Januar 2020

 

SONIC THE HEDGEHOG

Schräge Komödie rund um den berühmten blauen Igel aus dem gleichnamigen SEGA-Videospiel mit Jim Carrey als irrer Bösewicht Dr. Robotnik, der hinter Sonic her ist. Er will sich die Superkräfte des superschnellen Igels aneignen, um damit die Weltherrschaft zu erringen. Was sonst?

Kinostart: 13. Februar 2020

 

EMMA

Anya Taylor-Joy ("Split") als junge Emma Woodhouse aus dem Klassiker von Jane Austen: In einem verschlafenen Örtchen im England des 19. Jahrhunderts ist Emma – schön, klug und reich – die bei weitem beste Partie. Aber sie verbringt lieber ihre Zeit damit, andere zu verkuppeln. Nicht sehr erfolgreich, wohlgemerkt.

Kinostart: 5. März 2020

 

LADY BUSINESS

Zickenkrieg in der Kosmetikbranche: Mia (Tiffany Haddish) und Mel (Rose Byrne), beste Freundinnen und Geschäftspartnerinnen, haben ihr kleines Kosmetikunternehmen ziemlich runtergewirtschaftet, weil sie einfach keinen (gemeinsamen) Plan haben. Die Kosmetik-Ikone Claire Luna (Salma Hayek) bietet eine Finanzspritze an, doch rasch entpuppt es sich als Übernahmeangebot. Nun müssen sich die beiden Freundinnen zusammenraufen, bevor es zu spät ist.

Kinostart: 12. März 2020

 

BILL & TED FACE THE MUSIC

Volle Kanne, Hoschi! Oder: "Party on, Dudes!", wie es im Original eigentlich heißt, ist in dieser Fortsetzung der Kultfilme "Bill & Teds verrückte Reise durch die Zeit" (1989) und "Bill & Ted’s verrückte Reise in die Zukunft" (1991) wieder angesagt: Keanu Reeves (Ted) und Alex Winter (Bill) schlüpfen noch einmal in ihre legendären Rollen. Einen Trailer gibt es noch nicht.

US- Kinostart: 21. August 2020

 

ANIMATION:

 

ONWARD: KEINE HALBEN SACHEN

Das neue Animationsabenteuer aus dem Hause Pixar: Das Geburtstagsgeschenk ihres verstorbenen Vaters stürzt die Elfenbrüder Ian und Barley Lightfood in ein spektakulärs Abenteuer voller längst verloren geglaubter Magie.

Kinostart: 5. März 2020

 

TROLLS WORLD TOUR

Wir freuen uns aber mehr auf die Fortsetzung des knallbunten Animationsabenteuers "Trolls": Poppy und Branch entdecken, dass es sechs verschiedene Troll-Völker gibt. Jeder Troll-Stamm hat sich ganz und gar einer Musikrichtung verschrieben, doch: Rock rules! Die Rock-Trolls wollen die Alleinherrschaft erlangen. Die "Trolls World Tour" wird sicher ein höchst unterhaltsames Freudenfest für Augen und Ohren!

Kinostart: 26. März 2020

 

SOUL

Noch ein Pixar-Film: Der New Yorker Musiklehrer Joe träumt davon als Jazz-Musiker auf der Bühne zu stehen. Kurz vor einem Casting passiert ein Unfall und seine Seele findet sich in einem "You-Seminar" wieder, um wahre Leidenschaft zu entwickeln.

Kinostart: 1. Oktober 2020

 

MINIONS 2 – THE RISE OF GRU (3D)

Die Fortsetzung des ersten "Ich – Einfach unverbesserlich"-Spin-Offs soll im Sommer in die heimischen Kinos kommen. Einen Trailer gibt es aber noch nicht.

Kinostart: 9. Juli 2020

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.