© Netflix

Serien-News
05/22/2019

"Black Mirror, Staffel 5": Alle drei Episoden-Trailer

Ab 5. Juni sind bei Netflix drei neue Geschichten der düsteren Techno-Paranoia-Serie zu sehen.

von Erwin Schotzger

Nach der erfreulichen Überraschung der Vorwoche, präsentiert Netflix nun auch die Trailer der drei Episoden der fünften Staffel von "Black Mirror". Die vielgelobte Serie wurde von Fans bereits mit Sehnsucht erwartet und ist ab 5. Juni 2019 bei Netflix zu sehen. Autor der drei neuen Episoden ist wieder Serien-Schöpfer und Showrunner Charlie Brooker. Hier sind die Trailer der drei Episoden:

Offizieller Trailer – Black Mirror: Smithereens

In der Episode "Smithereens" (dt.: Splitter) spielt der aus der Serie "Sherlock" bekannte Schauspieler Andrew Scott (wir hatten ihn im ersten Trailer mit Giovanni Ribisi verwechselt) offenbar eine Art von Uber-Fahrer, der Amok läuft und einen Fahrgast in seinem Taxi gefangen hält. Die offizielle Synopsis der Episode lautet: Ein Taxifahrer mit einer bestimmten Agenda gerät ins Zentrum der Aufmerksamkeit an einem Tag, der zunehmend außer Kontrolle gerät.

 

Offizieller Trailer – Black Mirror: Striking Vipers

In der Episode "Striking Vipers" spielt Anthony Mackie einen Ehemann, den offensichtlich etwas beschäftigt, das er nicht mit seiner Frau besprechen will. Die offizielle Synopsis der Episode lautet: Zwei alte Freunde, die sich lange nicht gesehen haben, treffen einander wieder und lösen eine Reihe von Ereignissen aus, die ihr Leben für immer verändern könnten.

 

Offizieller Trailer – Black Mirror: Rachel, Jack und Ashley Too

In der Episode "Rachel, Jack und Ashley Too" spielt Madison Davenport ein Mädchen, das mit ihrem Lieblingspopstar (Miley Cyrus) Kontakt aufnehmen will. Die offizielle Synopsis der Episode lautet: Ein einsames Teenager-Mädchen will ihrem liebsten Popstar näher sein, aber hinter der hübschen Fassade ist der Star nicht ganz so schillernd.