© tobis

Otto-Comeback
10/30/2020

"Catweazle": Otto Waalkes kehrt bald als komischer Kauz ins Kino zurück

Im Remake einer britischen Kultserie wird Otto zum mittelalterlichen Zauberer, der in der Neuzeit landet.

von Franco Schedl

Um Otto ist es ziemlich lange eher still gewesen, doch nun erlebt er 2021 ein Kino-Comeback. Da Corona stärker war, konnte der Film nicht wie geplant genau zu Weihnachten bei uns starten, sondern soll nun am 12.3. 2021 anlaufen..

"Catweazle" ist eine deutsche Kinoversion der britischen Kultserie aus den 70er Jahren. Otto spielt einen mittelalterlichen Zauberer, der durch eine unfreiuwillige Zeitreise in unsere Gegenwart versetzt wird, wo er auf ein Kind trifft, das ihn in in die Geheimnisse der modenren Lebens einweist. Der alte Kauz muss sich erst in einer Welt voller technischer Wunder zurechtfinden: Allein das An- und Ausknipsen eines Lichtschalters kann ihn so faszinieren, dass es ihn stundenlang beschäftig.

Das sieht nach einer perfekten Rolle für den ostfriesischen Blödelbarden aus. Zu Vergleichszwecken lassen wir noch einen Clip zum Intro der Originalserie mit Geoffrey Bayldon folgen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Otto Waalkes erweckt die legendäre Figur aus der britischen Kultserie von 1970 wieder zum Leben.