© SyFy

News
07/27/2021

"Chucky"-Trailer: Die Puppe mordet jetzt in Serien-Form

Die Killer-Puppe erhält auf gleich zwei US-Sendern einen großen Auftritt als böser Serien-Held.

von Franco Schedl

Die Mörderpuppe Chucky hat einfach alles zu bieten, was man sich unter einem Serien-Killer vorstellt, und daher ist es eher verwunderlich, dass es so lange gedauert hat, bis jemand auf die Idee gekommen ist, sie auch in einer Serie einzusetzen.

"Chucky"-Experte Don Mancini ( "Chucky's Baby", "Curse of Chucky", "Cult of Chucky") hatte nun endlich eine Einsicht und präsentierte auf der aktuellen Comic-Con-Messe den ersten Trailer zu diesem Projekt:

Infos zu Chuckys Herkunft

In diesem "Chucky"-Reboot wird eine Kleinstadt von einer Mord-Serie heimgesucht, kurz nachdem auf dem örtlichen Trödelmarkt eine Vintage-Puppe ihren Käufer gefunden hat.

Wie "Entertainment Weekly" berichtet, soll die Serie auch Einblicke in die Ursprungsgeschichte der Mörderpuppe bieten, indem Freunde und Feinde aus Chuckys Vergangenheit bisher unbekannte Details über den kleinen rothaarigen Psychopathen offenbaren.

Die aus früheren "Chucky"-Filmen bekannte Jennifer Tilly wird erneut in ihre Rolle der Tiffany Valentine schlüpfen. Ihr zur Seite stehen dabei Devon Sawa, Zackary Arthur, Teo Briones und Alyvia Alyn Lind.

Zwei Sender für "Chucky"

Mancini hat in einem Tweet deutlich gemacht, dass die "Chucky"-Serie ein wichtiges Ereignis wird.

Mit den Worten: "Das Böse ist einfach zu groß für nur einen einzigen Sender" hat er verkündet, dass "Chucky" in Amerika sowohl auf USA Network als auch bei SYFY laufen soll.

Welcher Streaming-Anbieter in Europa die mörderische Puppe unter Vertrag nimmt, ist noch nicht bekannt.

"Chucky" wird jedenfalls noch heuer mit seinem blutigen Werk starten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.