1899-netflix.jpg

Andreas Pietschmann und Emily Beecham in der Netflix-Serie "1899"

© Netflix

News

"1899"-Trailer: Deutsche Netflix-Mystery-Serie von "Dark"-Machern

Die neue Serie von den "Dark"-Machern erhält Startdatum und Trailer. Das deutsche Mystery-Drama wird acht Episoden umfassen.

11/15/2022, 03:04 PM

Die Macher der Serie "Dark" haben für Netflix jetzt ein neues Projekt produziert: "1899". Die Schöpfer und Showrunner Jantje Friese und Baran bo Odar planen ein "historisches Mystery-Drama", wie Netflix zuvor bekannt gab.

Über den Inhalt heißt es: "Die acht Episoden erzählen von den mysteriösen Geschehnissen während der Fahrt eines Auswandererschiffs von Europa nach New York."

Das Startdatum ist der 17. November. Zunächst können wir euch aber den Trailer zur Mystery-Serie bieten:

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Auch den originalen Teaser wollen wir euch nicht vorenthalten:

Wohin geht die Reise?

Die ersten beiden Folgen versprechen mysteriöse Geschehnisse, geheimnisvolle Charaktere und unheilvolle Symbolik. Es ist jene Mischung, mit der dem Duo bereits mit "Dark" ein weltweiter Erfolg gelang. 

An Bord eines Auswandererschiffs von Europa nach New York Ende des 19. Jahrhunderts befindet sich eine bunt gemischte Gruppe von Passagieren mit unterschiedlichen Nationalitäten, persönlichen Geschichten und belastenden Vergangenheiten. Alle hoffen aus eigenen Beweggründen, in Richtung Freiheit zu gleiten.

Doch als die Crew auf offenem Meer das seit vier Monaten verschollene Schiff Prometheus entdeckt, nimmt die Reise eine unerwartete, dunkle Wendung - und alles schippert einem albtraumhaften Rätsel entgegen. Wo ist die Prometheus gewesen? Wo sind all die Passagiere des Schiffs? Und was hat es mit den pyramidenähnlichen Symbolen auf sich?

Hauptfigur auf dem neuen Spielbrett des Mysteryduos ist Andreas Pietschmann als Kapitän des Schiffes, dessen eigene dunkle Geheimnisse sich in realistischen Albträumen entladen. Pietschmann hatte bereits in "Dark" eine Hauptrolle gespielt. Gemeinsam mit der Passagierin Maura Franklin (Emily Beecham), die von ihrer eigenen schmerzhaften Vergangenheit gejagt wird, versucht er dem Rätsel der Prometheus auf den Grund zu gehen.

First-Look-Bilder

Die ersten Bilder zu "1899" sind mit Nahaufnahmen von Andreas Pietschmann (Eyk), Emily Beecham (Maura), Aneurin Barnard (Daniel) und Fflyn Edwards (Elliot) sowie ein atmosphärischen Ensemble-Bild vor der Kulisse des Ballsaals im Herzen des Schiffes.  Sie gewähren erste Einblicke in die Must-See-Serie des Jahres, die im Winter 2022 auf Netflix starten wird

 

Ab dem 17. November ist "1899" auf Netflix verfügbar. 

Kommentare

"1899"-Trailer: Deutsche Netflix-Mystery-Serie von "Dark"-Machern | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat