Wie ein einziger Tag (The Notebook)

© Warner Bros.

Film-Tipps
02/14/2020

Die 20 besten Liebesfilme zurzeit auf Netflix und Amazon Prime

Zum Valentinstag haben wir Netflix und Amazon Prime nach den besten Liebesfilmen durchstöbert.

von Erwin Schotzger

Blumen und Liebesfilme gehören zum Valentinstags wie Kürbisse und Horrofilme zu Halloween. Wir haben uns daher auf Netflix und Amazon Prime umgesehen und jeweils die zehn besten Filme von Klassikern über romantische Komödien bis zu kitschigen Liebesschnulzen für euch aufgestöbert.

Happy Valentines Day!

P.S.: Trotzdem auf die Pflanzen nicht vergessen!

 

NETFLIX

 

WHEN WE FIRST MET

Beim ersten Date sollte man nichts überstürzen, aber es auch nicht ganz so langsam angehen wie Noah (Adam Devine) vor drei Jahren mit Avery (Alexandra Daddario). Damals lief zuerst alles wunderbar, doch dann ist der liebe Noah doch irgendwie am Abstellgleis "Bester Freund" gelandet. Jetzt heiratet Avery einen anderen und ihm bleibt nur der bittere Geschmack des Selbstmitleids. Und Alkohol natürlich! Wenn da nicht dieser Zeitreise-Fotoautomat wäre …

Beziehungsstatus: Ausbaufähig

 

SET IT UP

Harper (Zoey Deutsch) und Charlie (Glen Powell) kennen sich nur flüchtig. Liebe ist nicht ihre Top-Priorität. Als persönliche Assistenten zweier Workaholics wird das Privatleben immer wieder dem Traum von der Beförderung untergeordnet. Aber eine kleine Auszeit wäre schon ok. Also werden kurzerhand die Chefs verkuppelt.

Beziehungsstatus: Nicht existent

 

KEINOHRHASEN

Boulevardreporter und Frauenheld Ludo Decker (Till Schweiger) muss gerichtlich verordnete Sozialarbeit im Kindergarten leisten. Dort trifft er auf Kindergarten-Leiterin Anna Gotzlowski (Nora Tschirner), die er als Kind immer gehänselt hat. Rache ist bekanntlich süß! Aber andererseits gilt auch: Was sich liebt, das neckt sich.

Beziehungsstatus: Verkorkst

 

FREUNDSCHAFT PLUS

Adam (Ashton Kutcher) und Emma (Natalie Portman) springen eher zufällig miteinander in die Kiste. Für einen One-Night-Stand war der Sex zu gut, aber den ganzen Beziehungsstress wollen sich beide ersparen. Schlechte Erfahrungen! Sex ohne Verpflichtungen also, was sonst? Funktioniert eigentlich ganz gut, solange keiner die oberste Regel bricht.

Beziehungsstatus: Verfickt

P.S.: Wer Justin Timberlake und Mila Kunis bevorzugt, kann sich auf Netfilx auch für die sehr ähnliche Love-Story "Freunde mit gewissen Vorzügen" entscheiden.

 

WIE EIN EINZIGER TAG

Die dramatische Geschichte von Noah (Ryan Gosling) und Allie (Rachel McAdams), die trotz widriger Umstände schließlich zueinander finden, ist ein Herz zerreißender Liebesfilme, basierend auf dem gleichnamigen Buch (der Originaltitel von Buch und Film lautet: The Notebook). Nicht zuletzt: Der Kuss im strömenden Regen hat Kultstatus bei allen Fans von melodramatischen Liebesfilmen.

Beziehungsstatus: Bis dass der Tod uns scheidet

 

VICKY CRISTINA BARCELONA

Ein verflixter Beziehungskistenfilm von Woody Allen: Vicky (Rebecca Hall) und Cristina (Scarlett Johansson) treffen im Urlaub in Barcelona auf den charismatischen Maler Juan Antonio Gonzalo (Javier Bardem). Beide Frauen landen bald mit ihm in der Kiste. Dann taucht auch noch María Elena (Penélope Cruz) auf, die Ex von Juan, der er noch immer nachtrauert. Was folgt ist ein spanischer Sommer voller Liebe, Eifersucht und Drama.

Beziehungsstatus: Kompliziert

 

BESSER GEHT'S NICHT

Der misantropische Schriftsteller Melvin (Jack Nicholson) ist nicht gerade ein freundlicher Zeitgenosse. Er leidet an Zwangsneurosen und kommt mit seinen Mitmenschen nicht gut klar, die er auch noch bei jeder Gelegenheit beleidigt. Nur Carol (Helen Hunt), Kellnerin in seinem Stammrestaurant, kommt gut mit ihm aus. Als sie eines Tages ihren Job aufgibt, um sich um ihren kranken Sohn zu kümmern, übernimmt Melvin die Arztkosten. Es bleibt aber nicht bei dieser selbstlosen Tat. Die Freundschaft mit Carol verändert den Neurotiker zum Positiven.

Beziehungsstatus: Liebevoll

 

CRAZY STUPID LOVE

Cal Weaver (Steve Carell) ist nach langjähriger Ehe mit zwei Kids plötzlich wieder Single, als seine Frau die Scheidung will. Seine Flirt- und Dating-Skills sind ein wenig eingerostet, aber zum Glück trifft er auf Jacob (Ryan Gosling), Mitte 30 und routinierter Frauenheld. Das Flirt-Coaching von Jacob zeigt durchaus Wirkung, aber Cal will eigentlich nur eines: seine Frau zurück.

Beziehungsstatus: Im Umbruch

 

DIRTY DANCING

In "Crazy Stupid Love" demonstriert Ryan Gosling eindringlich, dass jede Frau davon träumt zum Song "Time of my Life" über den Kopf eines Mannes gehoben zu werden. Was sonst? Im Klassiker aus dem Jahr 1987 (nichts Anderes kommt in Frage!) ist Patrick Swayze in hebender Position. Zählt wie "Casablanca" und "Titanic" zum Pflichtprogramm romantischer Klassik-Nerds.

Beziehungsstatus: Beschwingt

 

... UND DANN KAM POLLY

Reuben (Ben Stiller) hat die Dinge gerne unter Kontrolle. Es ist wohl kein Zufall, dass er Risiko-Analyst bei einer großen Versicherung ist. Doch dass Liebe nicht immer planbar ist, wird ihm schmerzvoll bewusst als ihn seine frisch vermählte Frau schon in den Flitterwochen betrügt. Deprimiert kehrt er ohne Frau nach Hause zurück und trifft dort – völlig unerwartet – eine alte Schulfreundin: Polly (Jennifer Aniston) ist eine Chaos-Tante wie sie im Buche steht und sowas von nicht kompatibel mit Reuben. Aber wer weiß schon, wohin die Liebe fällt?

Beziehungsstatus: Unvorhersehbar

P.S.: Heute noch anschauen, denn der Film ist nur noch bis morgen bei Netflix zu sehen!

 

 

AMAZON PRIME

 

ZU SCHARF UM WAHR ZU SEIN

Wir starten wieder oberflächlich: Der eher verklemmte Durchschnittstyp Kirk (Jay Baruchel) kann es nicht fassen, dass die hübsche Molly (Alice Eve) auf ihn steht. Sie sieht in ihm eine liebenswerte Alternative zu den Schönlingen, die sie normalerweise anbaggern. Doch Kirk steht immer wieder sein geringes Selbstwertgefühl im Weg. Und seine Freunde fördern sein Selbstvertrauen auch nicht gerade.

Beziehungsstatus: Oberflächlich

 

CAN A SONG SAVE YOUR LIFE?

Jede Liebe hat einen Song, jeder Song eine Geschichte: Die Hobby-Sängerin Gretta (Keira Knightley) wird vom Musikproduzenten Dan (Mark Ruffalo) entdeckt, als sie in einer Bar einen ihrer Songs singt. Sie ist nicht gerade guter Laune, weil ihr Freund Dave (Adam Levine) sie betrogen hat. Verständlich, dass sie gar keine Lust hat, für Dan ein Demo-Tape aufzunehmen. Der lässt aber nicht locker und sie tut es dann doch. Dadurch kommt unerwarteter Schwung in ihr Leben.

Beziehungsstatus: Offen für Neues

 

Filmkritik: Juliet, Naked (2018)

JULIET, NAKED

Die nerdige Fixierung ihres langjährigen Lebensgefährten Duncan (Chris O'Dowd) auf den Musiker Tucker Crowe nervt Annie (Rose Byrne) schon länger. Vor 15 Jahren fand sie es noch irgendwie cool. Das Album "Juliet, Naked" war sein erstes und letztes Album. Danach verschwand der Musiker. Als eine Neuauflage der Platte erscheint, verreißt Annie sie auf Duncans Blog in einem bissigen Kommentar. Daraufhin bekommt sie ein zustimmendes E-Mail – von niemand Geringerem als Tucker Crowe.

Beziehungsstatus: Aufblühend

 

MIDNIGHT IN PARIS

Nostalgische Zeitreise-Liebesgeschichte von Woody Allen für Romantiker, die den oder die Richtige noch nicht gefunden haben oder vergangenen Zeiten nachtrauern: Der Drehbuchautor Gil (Owen Wilson) schwärmt vom Paris der 1920er-Jahre. Dank einer mysteriösen Seitengasse, die ihn Nacht für Nacht in die legendäre Zeit von Josephine Baker, Ernest Hemingway und anderen großen Schriftstellern und Künstlern zurückführt, verbringt Gil mehr Zeit in der Vergangenheit als mit seiner Verlobten.

Beziehungsstatus: Verträumt

 

ALLES EINE FRAGE DER ZEIT

An seinem 21. Geburtstag erfährt Tim Lake (Domhnall Gleeson) von seinem Vater, dass alle männlichen Mitglieder der Familie die Gabe haben, in der Zeit zurückzureisen. Tim nutzt diese Fähigkeit vor allem, um sein Liebesleben zu verbessern. Doch bald stellt er fest, dass die Veränderung der Vergangenheit Konsequenzen für ihn und seine Lieben hat, die er auch mit seiner Gabe nicht rückgängig machen kann. Großartige Liebesgeschichte mit Tiefgang über die schönen Momente im Leben!

Beziehungsstatus: Vergänglich

 

BRIDGET JONES: SCHOKOLADE ZUM FRÜHSTÜCK

Valentinstag-Hoffnung für frustrierte Singles: Bridget Jones beschließt am Neujahrstag ihr Leben endlich in den Griff zu bekommen. Gleich nach "Abnehmen" steht auf der Liste der guten Vorsätze: Netten, einfühlsamen Freund suchen und nie wieder eine Beziehung mit Spannern, Größenwahnsinnigen, emotionalen Flachwichsern oder Perversen eingehen. Leichter gesagt als getan.

Beziehungsstatus: Sowas von Single

 

15 abenteuerliche Komödien aus Deutschland

TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER

Der Kinofilm zur Serie: Cem Öztürk (Elyas M’Barek), ein deutsch-türkischer Macho, und Lena Schneider (Josefine Preuß), eine von anti-autoritärer Erziehung traumatisierte Emanze, stranden nach einer Notlandung auf dem Weg nach Thailand gemeinsam mit zwei anderen Passagieren auf einer einsamen Insel. Und wie sollte es anders sein: Das Paar, das ungleicher nicht sein könnte, entdeckt – über kulturelle Barrieren hinweg – die liebenswerten Eigenschaften am jeweils anderen.

Beziehungsstatus: Passiv-aggressiv

 

EIN DATE MIT HINDERNISSEN

Samantha (Katie Holmes), die Tochter des US-Präsidenten, will am College in Kalifornien nicht von Politik und vor allem den Leibwächtern wissen, die sie auf Schritt und Tritt verfolgen. Dank der Unterstützung von James (Marc Blucas) kann sie ihren Bodyguards immer wieder entwischen. Samantha weiß nicht, dass der Student in Wirklichkeit auch im Auftrag ihres Vaters für ihre Sicherheit sorgen soll.

Beziehungsstatus: Verunsichert

 

15 abenteuerliche Komödien aus Deutschland

IM JULI

In dem deutschen Roadmovie von Fatih Akin ("Gegen die Wand") verrennt sich der konservative Lehrer Daniel (Moritz Bleibtreu) in seine Vorstellung von der großen Liebe. Quer über den Balkan bis nach Istanbul jagt er einer Frau nach, die er kaum kennt. Auf der Reise trifft er die Schmuckhändlerin Juli (Christiane Paul) und demonstriert, dass so mancher Suchende die wahre Liebe selbst dann nicht erkennt, wenn er sie direkt vor der Nase hat.

Beziehungsstatus: Festgefahren

 

LIEBE BRAUCHT KEINE FERIEN

Schnee ist am Valentinstag inzwischen wahrscheinlicher als zu Weihnachten. Und der Valentinstag kann genauso nerven wie Weihnachten, wenn es in Sachen Liebe gerade nicht so gut läuft. Darum gönnen sich Amanda (Cameron Diaz) in Los Angeles und Iris (Kate Winslet) in London eine Auszeit und tauschen ihre Wohnungen. Doch die Rechnung mit den männerfreien Feiertagen haben die Frauen ohne Graham (Jude Law) und Miles (Jack Black) gemacht.

Beziehungsstatus: Unverhofft kommt oft

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.