© Kailey Schwerman/Netflix

News
12/14/2020

"Doctor Strange 2": Lesbische Superheldin an der Seite des Marvel-Magiers

In "Doctor Strange 2" bekommt der mächtigste Magier des Marvel Cinematic Universe (MCU) tatkräftige Unterstützung von einem Teenie.

von Oezguer Anil

Die Marvel-Superheldin America Chavez wird in "Doctor Strange: In the Mulitverse Madness" auftauchen und im Film von der 14-jährige Xochitl Gomez gespielt werden, wie Disney nun bestätigt hat. Die lesbische Heldin hat lateinamerikanische Wurzeln und ist für ihre Schlagfertigkeit und Flugkünste bekannt. Den Fans der Marvel-Comics wurde die Figur durch ihre Auftritte im "Young Avengers"-Comic bekannt, bis sie schließlich sogar eine eigene Comic-Serie erhielt. 

Neuzugang im Marvel Cinematic Universe

Gomez wird im neuen "Doctor Strange“-Film an der Seite von Benedict Cumberbatch, Elizabeth Olsen, Benedict Wong, Rachel McAdams und Chiwetel Ejiofor spielen. Die Regie wird Sam Raimi übernehmen, der die Handlung der Geschichte mit der Serie "WandaVision" und den neuen "Spider-Man"-Filmen verknüpfen wird.

Der Kinostart von "Doctor Strange: In the Mulitverse Madness" ist für den 25. März 2022 geplant.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.