eternals-7.jpg

© The Walt Disney Company / Marvel Studios

News
11/04/2021

"Eternals" liefert wichtige Antworten zu den Celestials im MCU

Das neue Marvel-Abenteuer wird uns nicht nur die Eternals, sondern auch die Celestials aus dem MCU näherbringen.

von Lana Schneider

Der Marvel-Film "The Eternals" erzählt die Geschichte der gleichnamigen SuperheldInnen, die unglaubliche Kräfte besitzen und beim Auftreten der grausamen Deviants einschreiten müssen, um die Welt zu retten.

Die Deviants gelten als größte Rivalen der Eternals – gemeinsam haben sie, dass sie von den Celestials, gottgleichen Wesen, die bereits bei "Loki" und "Guardian's of the Galaxy" vorkamen, geschaffen wurden. Deshalb werden die Celestials im neuen Marvel-Hit ein wichtiger Aspekt, um das MCU und dessen Hintergründe erklären zu können.

Diese Fragen zu den Celestials werden geklärt

Wie "Eternals"-Produzent Nate Moore gegenüber "Screenrant" verriet, können Fans auf einige Antwortern hoffen, um die Celestials und ihre Vision zu verstehen.

  • Was ist die Rolle der Celestials in der Entstehung des Universums?
  • Inwiefern unterscheiden sie sich untereinander?
  • Was ist ihr oberstes Ziel?
  • Wie sind sie mit den Eternals verbunden?

Damit wird das gesamte Marvel-Universum erweitert und tiefgründiger erklärt werden können, wie Moore erklärt. Die vierte Phase von Marvel behandelte bisher ja eher die Entstehung des Universums, jetzt soll aber ein umfassender Überblick zum großen Ganzen gegeben werden.

"The Eternals" ist ab 4. November in den österreichischen Kinos zu sehen.

Hier geht's direkt zu den Spielzeiten!

Diese Marvel-Filme erwarten uns 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.