last-duel-damon.jpg

© 20th Century Studios

News
10/13/2021

"Last Duel"-Featurette zeigt, wie das Ridley-Scott-Epos entsteht

"Gladiator"-Regisseur Ridley Scott holte auch Oscar-Preisträger Ben Affleck und Jodie Comer vor die Kamera.

Die Hollywood-Stars Matt Damon ("Jason Bourne" und Adam Driver ("Marriage Story") zeigen ihre kämpferische Seite: In dem am 20. Juli veröffentlichen Trailer für "The Last Duel" treffen sie als Ritter im Frankreich des 14. Jahrhunderts im brutalen Zweikampf aufeinander.

"Gladiator"-Regisseur Ridley Scott (83) holte für sein aufwendig gedrehtes Historienepos auch Oscar-Preisträger Ben Affleck und die britische Schauspielerin Jodie Comer ("Killing Eve") vor die Kamera, wie der Trailer zeigt:

Ergänzend dazu ist nun auch ein" Behind the Scenes"-Featurette erschienen, das spannende Einblicke in die Dreharbeiten gewährt:

Wahre Geschichte von 1386

Der Kampf der beiden Ritter um Leben und Tod beruht auf einer wahren Begebenheit, als 1386 in Frankreich das letzte, offizielle Duell ausgetragen wurde, um so einen Gerichtsstreit zu entscheiden. Marguerite de Carrouges (Comer), die Frau des Ritters Jean de Carrouges (Damon), hatte den Knappen Jacques Le Gris (Driver) der Vergewaltigung beschuldigt.

"The Last Duel" nach einem Drehbuch von Damon, Affleck und Nicole Holofcener wird am 14. Oktober in unseren Kinos starten.

Hier geht's direkt zum Kinoprogramm.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Erfolgsregisseur Ridley Scott bringt mit "The Last Duel" eine wahre Begebenheit aus dem Frankreich des 14. Jahrhunderts auf die große Leinwand.