© Netflix

News
03/23/2021

"Love and Monsters"-Trailer: Monster-Horror auf Netflix

"Maze Runner"-Star Dylan O’Brien wird in diesem Monster-Horror der Liebe wegen eine postapokalyptische Welt durchqueren.

von Franco Schedl

Bevor wir uns im Mai hoffentlich auf einen Kino-Start von "A Quiet Place 2" freuen dürfen, bietet uns Netflix als Überbrückungs-Hilfe der Wartezeit einen anderen Monster-Horror mit Dylan O’Brien aus "Maze Runner".

Tom-Cruise-Feeling

In "Love and Monsters" spielt er den Highschool-Schüler Joel, der gerade in Aimee seine große Liebe gefunden hat, als die Monster-Apokalypse über die Erde hereinbricht. Bad Timing!

Ein paar Jahre später kann Joel dann über Funk Kontakt zu Aimee aufnehmen und verlässt sein unterirdisches Versteck, um etliche Kilometer durch eine Landschaft zurückzulegen, die von Monstern beherrscht wird. Auf der Flucht vor den außerirdischen Kreaturen trifft der Junge noch andere Überlebende und entgeht oft nur knapp dem Tod, wie der Trailer zeigt.

Immerhin ist Joel zuletzt schon so routiniert, dass er den Monster-Kampf zu genießen scheint und sich sogar "wie Tom Cruise" fühlt.

Oscar-Nominierung

In den USA ist das SciFi-Abenteuer von Regisseur Michael Matthews bereits Ende 2020 angelaufen und hat großteils positive Kritiken erhalten. Sogar eine Oscar-Nominierung für "Beste visuelle Effekte" ist sich für diesen Film ausgegangen.

Im Rest der Welt wird "Love and Monsters" am 14. April bei Netflix starten, und Dylan O’Brien hat diese Neuigkeit persönlich via Twitter verbreitet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.