© Disney+

News
06/02/2022

"Love, Victor" Staffel 3: Trailer zur finalen Season auf Disney+

Die herzerwärmende queere Dramedy ist auch in ihrer finalen Season eine Ode an die zwischenmenschliche Wärme.

von Manuel Simbürger

Falls du noch nicht von der Serie gehört haben solltest (schnell nachholen!): "Love, Victor" ist das Serien-Spin-Off des queeren Erfolgs-Kinofilmes "Love, Simon" auf Disney+. Victor (Michael Cimino) ist neu an seiner Highschool, seine Familie ist erst seit Kurzem in der Stadt. Neben dem mehr oder weniger ganz normalen Wahnsinn an der Schule und Zuhause muss sich Victor mit der Frage auseinandersetzen, ob er auf Jungs oder Mädchen steht.

Das bringt seine Gefühlswelt ordentlich durcheinander, weshalb er per E-Mail Rat bei einem gewissen Simon Spier (Nick Robinson) sucht, der immerhin seine ganz speziellen Erfahrungen mit dem Coming-Out an Victors Highschool hat.

Dank einfühlsamem Seelenmix aus Humor, Drama, Coming-of-Age und Coming-Out-Story hat sich "Love Victor" eine treue Fangemeinde erarbeitet. Am 15. Juni startet bereits die dritte Staffel, die gleichzeitig auch die letzte sein wird.

Hier ist der deutsche Trailer, bei dem wir bereits ein bissi Pipi in den Augen haben: 

Eine letzte Chance für die Liebe

In der neuen Staffel begibt sich Victor auf eine Reise der Selbstfindung: Er muss nicht nur entscheiden, mit wem er zusammen, sondern auch, wer er sein will. Da ihre Pläne für die Zeit nach der Highschool immer näher rücken, sehen sich Victor und seine FreundInnen mit einer Reihe neuer Probleme konfrontiert, die sie bewältigen müssen, um die besten Entscheidungen für ihre Zukunft zu treffen. Und ein neues Love Interest für Victor taucht auf ...

Zu den wiederkehrenden Stars gehören Michael Cimino, Rachel Hilson, Anthony Turpel, Bebe Wood, Mason Gooding, George Sear, Isabella Ferreira, Mateo Fernandez, James Martinez, Ana Ortiz, Anthony Keyvan und Ava Capri. Als Ausführende Produzenten fungierten erneut (unter anderem) Isaac Aptaker und Elizabeth Berger, die AutorInnen von "Love, Simon".

Wir sind sicher: Es wird ein tränenreicher, aber gebührender Abschied werden. Also lasst es euch nicht entgehen, noch ein letztes Mal in dieser Märchen-Welt einzutauchen, in der selbst der Böse irgendwie gut ist und stets eine unverwüstliche Regenbogen-Hymne auf das Gute im Menschen gesungen wird. Mit anderen Worten: Lass dich noch einmal seriell herzeln und umarmen.

Die dritte Staffel von "Love, Victor" startet am 15. Juni auf Disney+. Schon jetzt kannst du dort die ersten beiden Staffeln streamen. Hier geht's direkt zur Serie!

Kommentare