minions-suche-mini-boss.jpg

© UPI Media

News
12/20/2021

"Minions"-Special-Trailer: Auf der Suche nach dem Mini-Boss

Ein Easy-Minion-Rider saust in diesem Trailer auf der Suche nach Gru durch die Gegend und verbreitet gelbe gute Laune.

von Franco Schedl

In "Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss"  erfahren wir endlich, wie die Minions und Gru in den 70er-Jahren zu einem unschlagbaren Team wurden. Kurz bevor er sein Ziel erreichen kann, in die Gruppe der schlimmsten Schurken aller Zeiten aufgenommen zu werden, verschwindet der zwölfjährige Gru plötzlich.

Seine kleinen gelben Helfer machen sich auf die Suche nach ihrem Mini-Boss und müssen sich jeder Menge Bösewichte, Chaos, Flowerpower, Kung-Fu-Meister und einem geheimnisvollen Schmusestein stellen. Der rasante Trailer stimmt uns darauf ein:

Unverkennbarer Genre-Mix

Dabei erproben die Schöpfer des "Ich – Einfach Unverbesserlich"-Universums wieder ihren einmaligen Genre-Mix: den typisch subversiven Humor des Filmstudios Illumination, lässige Popkultur-Zitate, Emotionen, die von Herzen kommen, amüsante wie verblüffende Musikeinlagen, atemberaubende Actionszenen, Spaß und fröhliches Chaos.

Produziert wurde der Film vom visionären Illumination-Gründer und CEO des Studios Chris Meledandri und seinen langjährigen KollegInnen Janet Healy und Chris Renaud. Regie führte Minions-Experte Kyle Balda ("Ich – Einfach Unverbesserlich", "Minions"). Dabei standen ihm als Co-Regisseure Brad Ableson ("Die Simpsons") und Jonathan del Val ("Pets", "Pets 2") zur Seite.

"Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss" wird am 30. Juni 2022 in unsere Kinos kommen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.